Benutzer:Korkron

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kurzinfo des Briefspielers:

Ende 2018 bin ich im Briefspiel des Koschs aktiv geworden.

Mit dem immer selteneren, irdischen Spielrunden war es an der Zeit, etwas zu finden, in dem sich meine Ideen weiterentwickeln können. :-)

Eine Übersicht über die Ideen und Geschichten befinden sich hier.

Viele Grüße Andreas



Irdische Informationen:
Sonstiges:

Briefspiel-Informationen:
Figuren:
32 Briefspielgeschichten, 0 Briefspieltreffen



Übersicht der Seiten:


Briefspiele:

Zwietrutz' Frühling

Der Alagrimm

Was eine Ritterin werden will

Bündnis und Verbundenheit

Panoptikum

Valpodinger_Hornbär


Chronologisches

Ideenwerkstatt

KoschKurierBeiträge




Übersicht eigener Artikel

Lehen/Kategorie Zwietrutz (Lehen) Arbacher Land Barönlich Drabenburg Schwertschluchtswacht
(besondere) Orte Wogenschlag Arbach Grunsbirn
Burg Zwietrutz Blutiger Arbach Zwölfer
Magmortar Wasserhof Talgrund Priesterhaus
Wehrmühlenhof Xagihra-Pforte Pilgerswohl
Adelige Charaktere Grimm zu Zwietrutz Firinja von Nerbusch Grothissa Götnisch
Eulrich zu Zwietrutz
Wolfor von Roder
Medene zu Zwietrutz
Edelbrecht von Schattenau
Klerus Derwart Feuererz
Alpbart Salmingen
Angroschim Prekolosch Sohn des Zargrim Karosch Sohn des Krogosch
Korkron Sohn des Kodorn
Magiebegabte Xarladas Attalan
Winne Tiefmoor
Weitere Der Lump
Ekstastribut
Andhor Kirschbäumer
Besonderes Zwietrutzer Panoptikum Zwölfer-Eintopf
Barlatzwässerchen
Meisterwissen Meisterwissen
Statistik


Mögliche Zeitschiene

bis Juni (Rahja) 1043

Arbach

  • Grothissa verurteilt die Oma der Junkerin von Arbach zum Tod
  • Sowohl die Junkerin als auch Grimm zu Zwietrutz erheben Einspruch
  • Die Zwerge Arbachs marschieren zur Demonstration nach Drabenburg
  • Erzbart bleibt bei der Entscheidung
  • Die Oma stirbt auf dem Schafott in Drabenburg

Zwietrutz

bis September (Efferd) 1044

Zwietrutz

  • Die Junkerin und Grimm verbrüdern sich gegen Grothissa
  • Der Baron stirbt, Grimm stellt Ansprüche
  • Grothissa bekommt ein Kind und gibt das Kind als Erzbarts Kind an
  • Die Junkerin und Grimm geben den Auftrag, Grothissa zu töten
  • Das Kind geht in Obhut zu Firinja
  • Untersuchungen finden statt, führen aber nicht zur Überführung von Firinja und Grimm
  • Matrosch Xagihr schafft den Durchbruch nach Baschtokril
  • Grimm heiratet, und Iralda wird schwanger
  • Die bärenfänger bergjäger positionieren sich und werden in arbach und grunsbirn eingesetzt


bis Dezember (Hesinde) 1044

Zwietrutz



Offenes

1. Der Alagrimm – Weitererzählung

2. Eulrich – Aufnahme auf die Burg

3. Panoptikum: Turnier und Feier

4. Bündnis und Verbundenheit: Hochzeit und Bergjäger und Ekstastribut

5. Die Burg: Ausbau

8. Taryanya und Korkron

9. Sumpf: Geschichte der Einheit Karoschs