Xorlosch

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Stadt.svg   Reichsstadt.svg   Wappen Herzogtum Nordmarken.svg   Königsstadt.svg   
Politik:
Einwohner:
(Zwerge 100%)
Sonstiges:
Kurzbeschreibung:
Hauptstadt des gleichnamigen Bergkönigreichs
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Nor(Heg)



Beschreibung

Die heiligen Hallen aller Zwerge liegen in Xorlosch. Daher gilt Xorlosch zu Recht als religiöses Zentrum der Zwergenheit. Die Hügelzwerge sehen das jedoch ganz und gar nicht so, da für sie die Drachenkämpfe ein längst abgeschlossenes Kapitel darstellen. An der berühmten Drachenkampfakademie in Xorlosch haben sie daher auch meist keine Chance, die Aufnahmeprüfungen zu überstehen, da die Xorloscher die Hügelzwerge als Abtrünnige ansehen, die von ihrem von Angrosch gegebenem Auftrag gegen die Drachen Deres zu kämpfen abgefallen sind. Enge Kontakte bestehen jedoch zwischen dem Bergkönigreich von Koschim und Xorlosch, da die Koschimer Zwerge kaum weniger konservativ sind, als die Xorloscher.

Links


Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Historische Personen

Sonstige

Athax Sohn des Greifax (Symbol Tsa-Kirche.svgMitte 1. Jts. BF-Symbol Boron-Kirche.svgEnde 1. Jts. BF)
Baumeister
Donasch Sohn des Bramasch (Symbol Tsa-Kirche.svgMitte 1. Jts. BF-Symbol Boron-Kirche.svgMitte 1. Jts. BF)
Baumeister
Wirdumar der Wirre (Symbol Tsa-Kirche.svgunbekannt-Symbol Boron-Kirche.svg99 BF)
besessener Brillantzwerg

Chronik

Briefspieltexte

Als Handlungsort

1045 BF

Wappen Ingerimm-Kirche.svg Ein Mensch ist kein Zwerg
Deutliches Verdikt der Angrosch-Kirche
Kosch-Kurier 72, Eff 1045 BF / Autor(en): Korkron

1044 BF

Wappen Ingerimm-Kirche.svg Verdikt
Xuronim Sohn des Xerosch und Marbolieb Tempeltreu erfahren die Entscheidungen der Hochgeweihten.
Zeit: 2. Tsa 1044 BF / Autor(en): Korkron
Wappen Ingerimm-Kirche.svg Zwiegespräch
Xuronim Sohn des Xerosch sinniert über das Erlebte.
Zeit: 1. Tsa 1044 BF / Autor(en): Korkron
Wappen Ingerimm-Kirche.svg Zwergengang
Xuronim Sohn des Xerosch und Marbolieb Tempeltreu erfahren höchste Wertschätzung durch den höchsten Geweihten der Angroschkirche, der sie persönlich abholt.
Zeit: 30. Fir 1044 BF / Autor(en): Korkron
Wappen Ingerimm-Kirche.svg Anhörung
Xuronim Sohn des Xerosch muss sich einer Befragung der ranghöchsten Gewehten seiner Kirche stellen und weiß dabei nicht, wo sich Marbolieb Tempeltreu aufhält.
Zeit: 30. Fir 1044 BF / Autor(en): Korkron
Wappen Ingerimm-Kirche.svg Verzwerglichung
Xuronim Sohn des Xerosch und Marbolieb Tempeltreu bereiten sich auf ihre Vorsprache mit Kirchenvertretern der Angroschkirche in Xorlosch vor.
Zeit: 29. Fir 1044 BF / Autor(en): Korkron

1015 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Verwirrung im Reiche?
Phänomene bleiben unerklärlich
Kosch-Kurier 7, Per 1015 BF / Autor(en): Fs

Erwähnungen

1044 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Vom Prüfen geschmiedeter Verbindungen
Unmut in Xorlosch
Kosch-Kurier 70, Phe 1044 BF / Autor(en): Korkron
Wappen Fuerstentum Kosch.svg Licht und Schatten unterm Berge
Jubiläum und Gedenkfeier in Koschim
Kosch-Kurier 70, Phe 1044 BF / Autor(en): Brumil
Wappen Boron-Kirche.svg Boronheiligtum im Visier des Namenlosen
Angriff auf das Kloster Garrensand abgewehrt
Kosch-Kurier 71, Fir 1044 BF / Autor(en): Kunar

1042 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Karosch
Ein weiterer Bewerber tritt an
Zeit: 1. Per 1042 BF unbekannte Zeit / Autor(en): Korkron

1041 BF

Wappen Arxozim.svg In den Hallen aus Toschkril
Besuch aus dem Hinterkosch trifft in Ârxozim ein..
Zeit: Rah 1041 BF / Autor(en): RekkiThorkarson

1017 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Rätselhafte Drachenjagd
oder Die Taten eines Rondra-Pilgers, wie man sie jüngst im Kosch erzählte
Kosch-Kurier 10, Eff 1017 BF
… weitere Ergebnisse