Idamil vom Eberstamm

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Artikel handelt vom Fischerfürsten Idamil. Der Sohn Fürst Blasius' gleichen Namens findet sich unter Idamil vom Eberstamm (Prinz). Das fürstliche Ausflugschiff findet sich unter Idamil.


Symbol Tsa-Kirche.svg 800 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 863 BF
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Fuerstentum Kosch.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Voller Name:
Idamil vom Eberstamm
Andere Namen:
Idamil der Fischer, Idamil der Freundliche, der Fischerfürst
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Lehen:
Fürst von Kosch (820 BF-863 BF)
Daten:
Alter:
63 Jahre
Tsatag:
800 BF
Borontag:
863 BF
Familie:
Geschwister:
Idamil (Symbol Tsa-Kirche.svg800 BF-Symbol Boron-Kirche.svg863 BF), Geldor (Symbol Tsa-Kirche.svg805 BF-Symbol Boron-Kirche.svg838 BF)
Kinder:
Lorinai (Symbol Tsa-Kirche.svg838 BF-Symbol Boron-Kirche.svg872 BF), Alphak (Symbol Tsa-Kirche.svg841 BF-Symbol Boron-Kirche.svg915 BF), Angbart (Symbol Tsa-Kirche.svg847 BF-Symbol Boron-Kirche.svg915 BF), Irmingund (Symbol Tsa-Kirche.svg858 BF-Symbol Boron-Kirche.svg912 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
friedliebend, zurückhaltend
Besonderheiten:
setzte seine Mutter ab
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Fuerstentum Kosch.svg
Fürst von Kosch
Anglinde vom Eberstamm
Fürstin 815 BF-820 BF
Eberstamm.gif
Idamil vom Eberstamm
Fürst 820 BF-863 BF
Eberstamm.gif
Lorinai vom Eberstamm
Fürstin 863 BF-872 BF
Eberstamm.gif


Beschreibung

Der Kronprinz Idamil ließ – im Bunde mit seiner Muhme, der Schwertschwester Angunde – seine eigene Mutter, die grimme Fürstin Anglinde, ergreifen und auf Burg Fürstenhort bannen. Dies jedoch sollte die einzige Großtat des neuen Fürsten bleiben. Da staunte mancher, als der „Fischerfürst“, wie sie ihn bald nannten, fortan meist dem Angeln widmete, und, statt sich um Lehnsangelegenheiten und Rechtsprechung zu sorgen, lieber in einem Boot mit Netz und Rute auf Beutefang ging – doch bescherte ebendies dem Kosch lange Jahre von Frieden und Wohlstand. Der Seneschalk Lorinox Sohn des Lormox, verstand sich wohl auf die Staatskunst und regierte voll Umsicht und Weisheit. Fürst Idamil dankte es dem Zwergen von Herzen und benannte ihm zu Ehren seine Tochter Lorinai, die ihm im Amte folgen sollte.

Von Fürst Idamil ist eine längere Reise überliefert, die ihn bis nach Tobrien und ins Bornland führte. Auf ihn sollen auch die ersten Alleen aus Apfel- und Birnbäumen zurückgehen, die er aus Dank für die Genesung seines Sohnes Alphak den Göttinen Peraine und Travia pflanzen ließ.



Ahnen und Kinder

Eberstamm.gif Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Angfold vom Eberstamm
Symbol Tsa-Kirche.svg730 BF
Symbol Boron-Kirche.svg802 BF
Haus Bockzwingel auf Bockenbergen.jpg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Hamwide Bockzwingel auf Bockenbergen
Symbol Tsa-Kirche.svg743 BF
Symbol Boron-Kirche.svg813 BF
Vater von Selissa von Sighelms Halm Mutter von Selissa von Sighelms Halm
Vater von Lechdan von Greifenfurt Mutter von Lechdan von Greifenfurt (1 Geschwister) Eberstamm.gif Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ontho vom Eberstamm
Symbol Tsa-Kirche.svg759 BF
Symbol Boron-Kirche.svg815 BF
Eberstamm.gif Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Selissa von Sighelms Halm
Symbol Tsa-Kirche.svg756 BF
Symbol Boron-Kirche.svg830 BF
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Lechdan von Greifenfurt
Symbol Tsa-Kirche.svg774 BF
Symbol Boron-Kirche.svg814 BF
Eberstamm.gif Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Anglinde vom Eberstamm
Symbol Tsa-Kirche.svg778 BF
Symbol Boron-Kirche.svg827 BF
(2 Geschwister)
Eberstamm.gif Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Idamil vom Eberstamm
Symbol Tsa-Kirche.svg800 BF
Symbol Boron-Kirche.svg863 BF
(1 Geschwister)
Eberstamm.gif Bild blanko.svg Wappen Mittelreich.svg
Lorinai vom Eberstamm
Symbol Tsa-Kirche.svg838 BF
Symbol Boron-Kirche.svg872 BF
Wappen blanko.svg Alphak vom Eberstamm.jpg Wappen blanko.svg
Alphak vom Eberstamm
Symbol Tsa-Kirche.svg841 BF
Symbol Boron-Kirche.svg915 BF
Eberstamm.gif Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Angbart vom Eberstamm
Symbol Tsa-Kirche.svg847 BF
Symbol Boron-Kirche.svg915 BF
Eberstamm.gif Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Irmingund vom Eberstamm
Symbol Tsa-Kirche.svg858 BF
Symbol Boron-Kirche.svg912 BF

Chronik

Eberstamm.gif 800 BF:
Geburt von Idamil vom Eberstamm .

Wappen Fuerstentum Kosch.svg 820 BF:
Idamil vom Eberstamm wird Fürst von Kosch.

Eberstamm.gif 838 BF:
Geburt von Lorinai vom Eberstamm .

Wappen blanko.svg 841 BF:
Geburt von Alphak vom Eberstamm .

Eberstamm.gif 847 BF:
Geburt von Angbart vom Eberstamm .

Eberstamm.gif 858 BF:
Geburt von Irmingund vom Eberstamm .

Eberstamm.gif 863 BF:
Tod von Idamil vom Eberstamm .

Briefspieltexte

Als Nebendarsteller

1032 BF

KargenLand.gif Bei den Hügelzwergen
Boromil besucht die Skretiner Zwerge
Zeit: Frühling 1032 BF / Autor(en): Kunar

Erwähnungen

1036 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Vierzig Jahre Freud und Leid
Ein Rückblick auf die bisherige Regentschaft unseres Fürsten
Kosch-Kurier 56, Per 1036 BF / Autor(en): Kordan

1034 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Eine neue Fürstin für den Kosch?
Neueste Munkeleien vom Fürstenhof
Kosch-Kurier 53, Pra 1034 BF / Autor(en): Blauendorn

1021 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Das Fürstliche Hofgericht
Das Hofgericht wird neu berufen
Kosch-Kurier 20, Eff 1021 BF / Autor(en): Fs