Tosch Isnasotar

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Markt.svg   Burg.svg   Binge.svg   Wappen Hartsteiger Thal.jpg   Dorf.svg   
Politik:
Obrigkeit:
Bergvogt Barox Sohn des Tarix zu Tosch Isnasotar (seit 1018 BF)
Einwohner:
34 (100% Erzzwerge)
Infrastruktur:
Infrastruktur:
Mine, Schmiede, Erzschmelze
Kultur:
Handwerk:
Bergarbeiter, Schmiede, Steinmetze, Pilzzüchter
Ansichten:
Die Gigrim hier sind ganz in Ordnung. Die Brüder aus Koschim sollen uns nur in Ruhe machen lassen.
Festtage:
1. Ingerimm zur Feier des Bund auf Ewig
Sonstiges:
Kurzbeschreibung:
abgeschiedene, kleine Bergwacht im Hartsteiger Thal
Besonderheiten:
In direkter Nachbarschaft zur Menschensiedlung Angersteig
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Kennziffer:
Kos-II-05(Heg)
Tempel.svg   



Beschreibung

Die Bergwacht umfasst die ältesten Gebäude im Hartsteiger Thal und befindet sich innerhalb des Berges Isnasot.

Das Eingangstor zu den unterirdischen Wohnräumen der dortigen Erzzwerge aus der Sippe Isnagraw befindet sich erhöht an einer Flanke des Berges. Jeden Morgen marschieren die Angroschim von dort über einen schmalen Pfad ins Tal, um dann ihre Arbeit zu beginnen, und am Abend den gleichen Weg wieder zurück.

Dort oben befindet sich auch der einzige Tempel des Tals, der dem zwergischen Schöpfergott Angrosch gewidmet ist.

Im Tal befindet sich die neue Erzmine der Sippe sowie die unterirdische Schmelze. Auch ein paar unterirdische Pilzfelder kann man hier in den sonst leeren Gängen vorfinden. Nur die Schmiede befindet sich direkt vor der Mine unter freiem Himmel.

Aktuelles

Seit Praios 1047 BF befinden sich 4 Mitglieder der Hämmer von Ârxozim in der Bergwacht, um die dortigen Angroschim im Tunnelkampf auszubilden und zu unterstützen.

Tempel

Angroschtempel, kleiner steinerner Tempel des Schöpfergottes der Zwerge.

Handel & Handwerk

  • Mine
  • Schmiede
  • Steinmetze
  • Pilzzüchter

Verwendung im Spiel

Typische erzzwergische Bergwacht die im Umgang mit Menschen einigermaßen geübt ist und Abenteurer daher als Gäste willkommen heißen würde.



Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Tempel.svg Sakralbauten

Angroschtempel - befestigter, unterirdischer Tempel (1 Einwohner)

Bedeutende Personen

Klerus

Familie:
Wappen 2 Isnagraw Sippe.jpg
Mitglied:
Symbol Ingerimm-Kirche.svg
Eldrik Sohn des Tarix (Symbol Tsa-Kirche.svg14. Ing 879 BF)
feuriger Angroschgeweihter mit besonderen Ansichten
Eldrik Sohn des Tarix.jpg

Sonstige

Familie:
Wappen 2 Isnagraw Sippe.jpg
Togella Tochter der Ildra (Symbol Tsa-Kirche.svg22. Ing 696 BF)
alterndes Sippenoberhaupt und Meisterschmiedin
Togella Tochter der Ildra.jpg
Familie:
Wappen 2 Isnagraw Sippe.jpg
Mitglied:
Wappen 2 Isnagraw Sippe.jpg
Barox Sohn des Tarix (Symbol Tsa-Kirche.svg14. Ing 879 BF)
vollendeter Planer und kluger Kopf
Bergvogt zu Tosch Isnasotar (seit 1018 BF)
Barox Sohn des Tarix.jpg
Familie:
Wappen 2 Isnagraw Sippe.jpg
Rigolosch Sohn des Barox (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Pra 982 BF)
Umgänglicher Angroscho, der oft in den Bergen und an der Seite von Baerwin von Hartsteig angetroffen werden kann
Rigolosch Sohn des Barox.jpg
Familie:
Wappen 2 Isnagraw Sippe.jpg
Errea Tochter der Damara (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Phe 1026 BF)
jüngste und künstlerisch veranlagte Angroschna
Errea Tochter der Damara.jpg
Familie:
Wappen 2 Isnagraw Sippe.jpg
Damara Tochter der Togella (Symbol Tsa-Kirche.svg11. Tra 899 BF)
sorgende Mutter, Waffenschmiedin
Damara Tochter der Togella.jpg
(weitere)

Historische Personen

Sonstige

Familie:
Wappen 2 Isnagraw Sippe.jpg
Ballrax Sohn des Barox (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Hes 982 BF-Symbol Boron-Kirche.svg8. Ing 1022 BF)
zu früh verstorbener Zwillingsbruder von Rigolosch
Familie:
Wappen 2 Isnagraw Sippe.jpg
Berinax Sohn des Muschux (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Fir 670 BF-Symbol Boron-Kirche.svg19. Hes 980 BF)
Braumeister und Vater ungewöhnlich vieler Kinder
Berinax Sohn des Muschux.jpg
Familie:
Wappen 2 Isnagraw Sippe.jpg
Ildra Tochter der Ildra (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Tsa 566 BF-Symbol Boron-Kirche.svg20. Rah 850 BF)
legendäre Sippengründerin

Chronik

Wappen blanko.svg 1018 BF:
Barox Sohn des Tarix wird Bergvogt zu Tosch Isnasotar.

Briefspieltexte

Als Handlungsort

1047 BF

Wappen Arxozim.svg Einen Bund zu schmieden
Auf den Sieg wird getrunken und Absprachen getätigt.
Zeit: Pra 1047 BF / Autor(en): RekkiThorkarson, Rigolosch
Wappen Arxozim.svg Ankunft in der Wacht

Zeit: Pra 1047 BF / Autor(en): RekkiThorkarson, Rigolosch
Wappen 2 Isnagraw Sippe.jpg Banges Warten
Der Kampf mit den Wühlschraten beginnt.
Zeit: Pra 1047 BF / Autor(en): RekkiThorkarson, Rigolosch

Erwähnungen

1047 BF

Wappen Hartsteiger Thal.jpg Baerwin von Hartsteig und Rigolosch Sohn des Barox
Koscher Zwiegespräch
Kosch-Kurier 81, Tra 1047 BF / Autor(en): Rigolosch
Wappen Hartsteiger Thal.jpg Ein hoher Gast im Hartsteiger Thal
Die Gäste kommen im Hartsteiger Thal an
Zeit: Ron 1047 BF / Autor(en): Rigolosch