Auf Reisen

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Einige Koscher sind ständig unterwegs, so dass sie regelrecht auf Weg & Steg zu Hause sind.

Ihr Aufenthaltsort ist dabei nicht einmal grob bekannt. So können sie sich ebenso im Fürstentum Kosch wie auch im Hinter- und Außerkosch befinden.

"Verschollen" ist ein zu hartes Wort, denn die meisten trifft man durchaus noch hier und dort wieder und sie sind auch nicht "verlorengegangen".


Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Hochadel

Familie:
Wappen Haus Gareth.svg
Rohaja von Gareth (Symbol Tsa-Kirche.svg26. Rah 1008 BF)
Kaiserin des Mittelreichs
Kaiserin des Mittelreiches (seit 1029 BF)
Rohaja.jpg
Familie:
Wappen Haus Auersbrueck.svg
Angbart von Eberstamm-Auersbrück (Symbol Tsa-Kirche.svg991 BF)
besonnerer und unauffälliger Rittsmann im Dienste des Fürsten
Angbart vom Eberstamm-Au.jpg
Ungolf von Roterz (Symbol Tsa-Kirche.svg999 BF)
wortkarger Jungritter
Ungalf-von-Roterz.gif
Gaximdod Sohn des Gilemon (Symbol Tsa-Kirche.svg913 BF)
aus der Art geschlagener Forschergeist
Metzel d. J. von Uztrutz (Symbol Tsa-Kirche.svg1009 BF)
vom Unglück Verfolgter Alt-Baron
Baron zu Uztrutz (1034 BF bis 1038 BF)

Niederadel

Hardger Kusi von Mönchbach (Symbol Tsa-Kirche.svg10. Jhd. BF)
ergrauter Ritter
Ritter zu Klippbrühl (unbekannt bis 1032 BF)
Wahnfried Sewerski (Symbol Tsa-Kirche.svg990 BF)
altgedienter, desillusionierter Korrespondent des Kosch-Kuriers
Familie:
Wackerwappenneu.svg
Mitglied:
Wappen Arxozim.svg
Brubol Sohn des Brumil (Symbol Tsa-Kirche.svg991 BF)
Pechvogel
ZWMR.PNG
Familie:
Stippwitz.gif
Enno zu Stippwitz (Symbol Tsa-Kirche.svg997 BF)
verträumter, unsicherer und bescheidener Ritter mit tiefem Boronglauben
Ritter auf Etilias Ring (seit 1025 BF)
Stippwitz Enno.JPG
Igen Sohn des Irribanosch (Symbol Tsa-Kirche.svg800er Jahre BF)
verstoßen und gebrochen
(weitere)

Klerus

Wappen:
Symbol Tsa-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Tsa-Kirche.svg
Yamanda (Symbol Tsa-Kirche.svgunbekannt)
wandernde Tsageweihte
Wappen:
Symbol Praios-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Praios-Kirche.svg
Lindwinel Sonnenkind (Symbol Tsa-Kirche.svgunbekannt)
ungewöhnliche Praiosgeweihte
Äbtissin zu Leuwensteyn (unbekannt bis 1017 BF)
Wappen:
Symbol Praios-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Praios-Kirche.svg
Derian Palagion von Solfurt (Symbol Tsa-Kirche.svg971 BF)
asketisch, elitär, machtbewusst
Vogt vom Greifenpass (1029 BF bis 1031 BF)Abt des Hüterklosters (unbekannt bis 1031 BF)
Derian-Palagion.gif
Mitglied:
Symbol Firun-Kirche.svg
Matissa von Kemlar (Symbol Tsa-Kirche.svg982 BF)
reisende Firungeweihte
Familie:
Vardock.gif
Mitglied:
Symbol Rondra-Kirche.svg
Raban Axtkind von Vardock (Symbol Tsa-Kirche.svg989 BF)
rondrianisch
(weitere)

Sonstige

Familie:
Wappen Haus Salmingen.svg
Charissia von Salmingen (Symbol Tsa-Kirche.svg983 BF)
machtgierige Borbaradianerin, entfesselte den Alagrimm und ermordete Thalessia von Eberstamm-Ehrenstein-Eberstamm
Charissia.gif
Wappen:
Wappen Mittelreich.svg
Mitglied:
Wappen Mittelreich.svg
Ruglax Sohn des Regolosch (Symbol Tsa-Kirche.svg843 BF)
Feldobrist, einstiger Hauptmann der Sappeure
Wappen:
Symbol Druiden.svg
Mitglied:
Symbol Druiden.svg
Kerasch der Dunkle (Symbol Tsa-Kirche.svgunbekannt)
Besessener Geode
Wappen:
Symbol Weiße Gilde.svg
Mitglied:
Symbol Weiße Gilde.svg
Sylva Ferrex (Symbol Tsa-Kirche.svg986 BF)
verschollene Magierin
Wappen:
Symbol Graue Gilde.svg
Mitglied:
Symbol Graue Gilde.svg
Rastafan ibn Kashban (Symbol Tsa-Kirche.svg990 BF)
Feuer-Elementarist
(weitere)

Historische Personen

Hochadel

Groinsa Sternhagel (Symbol Tsa-Kirche.svg377 BF-Symbol Boron-Kirche.svgunbekannt)
Kaiserliche Grevin für den Kosch zu Rohals Zeiten
Kaiserliche Grevin von Kosch (486 BF bis 608 BF)

Niederadel

Andror von Gormel (Symbol Tsa-Kirche.svg957 BF-Symbol Boron-Kirche.svgunbekannt)
lange verschollen, vermutlich tot
Familie:
Grobhand.gif
Gormine Grobhand von Koschtal (Symbol Tsa-Kirche.svg991 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1028 BF)
freiheitsliebend, aufrüherisch

Klerus

Mitglied:
Symbol Tsa-Kirche.svg
Vistella Lichterlohe (Symbol Tsa-Kirche.svgEnde 1. Jts. BF-Symbol Boron-Kirche.svgEnde 1. Jts. BF)
Tsageweihte Gelehrte
Wappen:
Symbol Praios-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Praios-Kirche.svg
Hamwiede Goldschein (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Jhd. BF-Symbol Boron-Kirche.svg8. Jhd. BF)
"Wandernde Segnerin" zur Zeit Halmdahls

Sonstige

Irdokles der Irre (Symbol Tsa-Kirche.svg500 vBF-Symbol Boron-Kirche.svg420 vBF)
wirrer Prophet mit seltsamem Zeitgefühl
Wappen:
Gortoscha mortomosch.svg
Mitglied:
Gortoscha mortomosch.svg
Garascha Tochter der Gandascha (Symbol Tsa-Kirche.svg956 BF-Symbol Boron-Kirche.svgTsa 1043 BF)
eigensinnige Söldnerin
Burgholdin der Ältere (Symbol Tsa-Kirche.svgunbekannt-Symbol Boron-Kirche.svg1004 BF)
Forschungsreisender
Wilbur Sumspflog (Symbol Tsa-Kirche.svg144 BF-Symbol Boron-Kirche.svg220 BF)
ruhig und gewitzt
Gerwulf Waldstein (Symbol Tsa-Kirche.svg1001 BF-Symbol Boron-Kirche.svgPra 1044 BF)
Leibwächter des Barons
Gerwulf Waldstein.jpg

Chronik