Andror von Gormel

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg 957 BF - Symbol Boron-Kirche.svg unbekannt
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
Namen und Anrede:
Voller Name:
Andror von Gormel
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadelige
Daten:
Alter:
unbekannt
Tsatag:
957 BF
Borontag:
unbekannt
Familie:
Familie:
Geschwister:
Andror (Symbol Tsa-Kirche.svg957 BF-Symbol Boron-Kirche.svgunbekannt), Immo (Symbol Tsa-Kirche.svg15. Tsa 959 BF), Oleande (Symbol Tsa-Kirche.svg968 BF), Overde (Symbol Tsa-Kirche.svg968 BF-Symbol Boron-Kirche.svg991 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
lange verschollen, vermutlich tot
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt


Beschreibung

Eigentlicher Erbe von Gôrmel. Verkündete schon vor langem, sein Glück in der Fremde zu suchen und fortan ein Leben als wandernder Held zu führen (seit dem nachweislichen Verprassen des Familiengoldes in einer Garether Spielhölle hat allerdings niemand je wieder etwas von ihm vernommen). Angesichts seines Alters kann man getrost davon ausgehen, dass Andror mittlerweile nicht mehr unter den Lebendenden weilt.



Ahnen und Kinder

Vater von Hamvide, Baduar, Niam, Travin und Ulide von Gormel Mutter von Hamvide, Baduar, Niam, Travin und Ulide von Gormel
Geron von Nadoret Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Symbol Boron-Kirche.svg
Hamvide von Gormel
Symbol Tsa-Kirche.svg10. Jhd. BF
Symbol Boron-Kirche.svgunbekannt
(1 Geschwister)
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Andror von Gormel
Symbol Tsa-Kirche.svg957 BF
Symbol Boron-Kirche.svgunbekannt
(3 Geschwister)

Chronik

Wappen blanko.svg 957 BF:
Geburt von Andror von Gormel .

Wappen blanko.svg unbekannt:
Tod von Andror von Gormel .

Briefspieltexte

Erwähnungen

1016 BF

Zwischenwasser.gif Beschreibung der Baronie Zwischenwasser
Baroniebeschreibung
Kosch-Kurier 9, Ing 1016 BF / Autor(en): Fs