Aarshof

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Hof.svg   Wappen blanko.svg   Gutshof.svg   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   Wappen Golgariten.svg   Wappen blanko.svg   Wappen-Durstein.svg   Gutshof.svg   Stadt.svg   Wappen-Plumbrumrosch.png   Burg.svg   Gutshof.svg   Dorf.svg   Dorf.svg   Dorf.svg   Dorf.svg   Burg.svg   Wappen-Westbuehl.png   
Neueste Briefspieltexte:
Politik:
Einwohner:
45 (davon 15 Menschen)
Infrastruktur:
Schreine:
Travia, Angrosch
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Kos-III-11(Heg)



Beschreibung

Am Ufer der Unwyn liegt an einer Weggabelung das aufstrebende Örtchen Aarshof. Viele Zwerge der Sippe Malzenfass haben sich in den letzten Jahren hier niedergelassen.

Tempel

Sehenswertes

In der umliegenden Heidelandschaft leben relativ viele Hollerbären.


Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Historische Personen

Chronik

Briefspieltexte

Als Handlungsort