Zum lachenden Kobold

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Burg.svg   Hof.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   Tempel.svg   Tempel.svg   Tempel.svg   Stadtviertel.svg   Tempel.svg   
Neueste Briefspieltexte:
Sonstiges:
Kurzbeschreibung:
durchschnittlich
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Kos-I-12(Heg)(Heg)



Beschreibung

Die Herberge "Zum lachenden Kobold" bietet eine günstige, solide Unterkunft. Hier kehren Tagelöhner ein, aber auch so mancher Abenteurer wurde hier gesichtet.



Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Historische Personen

Chronik

Briefspieltexte

Erwähnungen

1044 BF

Wappen Boron-Kirche.svg Wenn Zwölf sich streiten (Teil 1)
Ein toter Ingerimm-Novize führt Marbolieb und ihre Gefährten nach Grunsbirn.
Zeit: 17. Pra 1044 BF / Autor(en): Nale