Ferdoker Frettchen

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Wappen Fuerstentum Kosch.svg   Huegelkoenig.gif   Wappen blanko.svg   ToschMur.gif   Wappen blanko.svg   Koschim.gif   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   
Politik:
Militär:
Standort:





Beschreibung

Immanmannschaft aus Ferdok. Ihr ehemaliger Betreuer Lares Wackernagel ist heute Anführer einer militanten Bürgerwehr.

Heutiger Trainer ist Fran Reckenhauer (selbst früher Spieler, inzwischen etwas in die Jahre gekommen).

Links


Bedeutende Personen

Lebende Mitglieder

Lares Wackernagel (Symbol Tsa-Kirche.svg980 BF)
krummer Finger
Froderik Fuxfeuer (Symbol Tsa-Kirche.svgunbekannt)
Kräutersucher
Farngold Fuxfeuer (Symbol Tsa-Kirche.svgunbekannt)
Kräutersucher

Verstorbene Mitglieder

Fastolf von Bauersglück (Symbol Tsa-Kirche.svg960 BF-Symbol Boron-Kirche.svg2. Bor 995 BF)
Wegen Mordes enthaupteter Neuadliger
Edler zu Bauersglück (984 BF bis 995 BF)
Sandor Kunger (Symbol Tsa-Kirche.svgunbekannt-Symbol Boron-Kirche.svgRon 1032 BF)
bekannter Immanspieler

Chronik

Briefspieltexte

Als Hauptakteur(e)

1044 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Ferdoker Frettchen verstimmt
Schreiberling patzt bei Namen
Kosch-Kurier 70, Fir 1044 BF / Autor(en): Kunar

Erwähnungen

1044 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Kein Ort für Kräutersucher
Warnung vor dem Sarindelwald
Kosch-Kurier 68, Eff 1044 BF / Autor(en): Kunar
Wappen Boron-Kirche.svg (Un-)Glücklich verheiratet (Teil 6)
Isenta wird mit Tadollas Hilfe aus ihrer Giebelkammer geflogen und zu ihrem Liebsten, dem Junker, gebracht.
Zeit: Ron 1044 BF / Autor(en): Nale

1043 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg „Ingira-Möbel“
Thorwaler Neuheit für Kneipenwirte
Kosch-Kurier 65, Hes 1043 BF / Autor(en): Kunar