Vier Monate und sechs Götter — Briefspielreihe

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


 
Autor(en):
Geron (7x)
Klappentext:
Eine Briefspielgeschichte um eine Pilgerreise des Edlen Erlan von Sindelsaum. Die Reise führt ihn und seine beiden Gefährten Lechdan Sirbensack und Gerwulf Waldstein durch das halbe Mittelreich.

Chronik

Inhaltsverzeichnis

Kapitel 1 Der Aufbruch Erlan von Sindelsaum bricht zu einer Pilgerreise auf. von Geron
Kapitel 2 Ein Brief aus Gareth I Erlan schreibt aus Gareth. von Geron
Kapitel 3 Ein Brief aus Donnerbach Erlan schreibt aus Donnerbach. von Geron
Kapitel 4 Ein Brief aus Ilsur Erlan berichtet von seiner Reise nach Ilsur. von Geron
Kapitel 5 Ein Brief aus Rommilys Erlan erreicht Rommilys. von Geron
Kapitel 6 Ein Brief aus Gareth II Erlan schreibt erneut aus Gareth. von Geron
Kapitel 7 Die Rückkehr Erlan kehrt von seiner Pilgerreise zurück. von Geron

Dramatis Personae — Hauptdarsteller

Erlan von Sindelsaum (7x)

Orte der Handlung

Mittelreich (6x), Gareth (3x), Garetien (3x), Dachsbau (2x), Hügellande (2x), Kosch (2x), Sindelsaumer Baronslande (2x), Sindelsaum (2x), Tobrien (2x), Angbarer See (1x), Darpatien (1x), Sindelsaum (Stadt) (1x), Weiden (1x)