Rondred Brotbäck

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Voller Name:
Rondred Brotbäck
Stand und Lehen:
Stand:
Freie
Daten:
Alter:
50 Jahre
Tsatag:
994 BF
Familie:
Kinder:
Angbert (Symbol Tsa-Kirche.svg1017 BF)
Ehegatte(n):
Erscheinung:
Augen:
braun
Haare:
braun
Größe:
1,89
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
pflichtbewusst, einsatzfreudig
Freunde:
Briefspiel:
Ansprechpartner:


Beschreibung

Rondred Brotbäck stammt aus Grantelweiher, wo er bis vor einigen Monden noch als Partisanenkämpfer in Diensten des Junkers von Grantelweiher stand. Noch vor dessen Tod wurde Rondred im Kampf gegen eine Räuberbande von einem Keulenhieb so unglücklich getroffen, dass sein rechter Arm fast bis zur Schulter amputiert werden musste.
Derart verkrüppelt war er als Kämpfer nicht mehr zu gebrauchen, obwohl er diesen Posten stets mit großem Eifer und Hingabe ausgefüllt hatte. Statt dessen musste er sich und seine Familie jetzt mit Gelegenheitsarbeiten über Wasser halten, die er meist auch eher aus Mitleid denn wirklicher Befähigung erhielt. Mehr und mehr verfiel Rondred dem Trübsinn und spielte gar mit dem Gedanken, seinem Leben von eigener Hand ein Ende zu setzen, bis die Kunde von der Moorbrücker Neusiedlung in Grantelweiher eintraf.
Für Rondred war es der letzte Strohhalm, an den er sich klammern konnte, er bewarb sich als Siedler - und wurde tatsächlich akzeptiert! Der Ritter Roban Grobhand von Koschtal sah in ihm weniger einen Krüppel, als vielmehr einen erfahrenen Kämpfer, der die Siedler von Hohentrutz anleiten und ausbilden soll. Außerdem steht Rondred bei Tage Wache auf dem Hügel, auf welchem die Siedlung errichtet wird, da er bei den meisten anderen Arbeiten ohnehin nicht helfen kann.
Beide Aufgaben versieht er mit großem Eifer, dankbar für das Gefühl, nicht länger ein nutzloser Krüppel zu sein.



Ahnen und Kinder

Vater von Rondred Brotbäck Mutter von Rondred Brotbäck
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Rondred Brotbäck
Symbol Tsa-Kirche.svg994 BF
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Angbert Brotbäck
Symbol Tsa-Kirche.svg1017 BF

Chronik

Wappen blanko.svg 994 BF:
Geburt von Rondred Brotbäck .

Wappen blanko.svg 1017 BF:
Geburt von Angbert Brotbäck .

Briefspieltexte

Als Nebendarsteller

… weitere Ergebnisse

Erwähnungen

… weitere Ergebnisse