Hanno vom Eberstamm

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg 97 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 152 BF
Wappen Herzogtum Weiden.svg Weiden Wappen Herzogtum Weiden.svg
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
Namen und Anrede:
Voller Name:
Hanno vom Eberstamm
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Ämter und Würden:
Ämter:
Prinz von Kosch, Herzoginnengemahl zum Pandlaril
Daten:
Alter:
55 Jahre
Tsatag:
97 BF
Borontag:
152 BF
Familie:
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
Gemahl der Herzogin vom Pandlaril
Besonderheiten:
Wohnort Trallop
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt


Beschreibung

Hanno vom Eberstamm war der erste Gemahl von Luitperga der Schönen, der Herzogin vom Pandlaril.


Quellen

Offizielles

Inoffizielles

Links



Ahnen und Kinder

Vater von Hanno vom Eberstamm Mutter von Hanno vom Eberstamm
Eberstamm.gif Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Hanno vom Eberstamm
Symbol Tsa-Kirche.svg97 BF
Symbol Boron-Kirche.svg152 BF

Chronik

Eberstamm.gif 97 BF:
Geburt von Hanno vom Eberstamm .

Eberstamm.gif 152 BF:
Tod von Hanno vom Eberstamm .

Briefspieltexte

Erwähnungen

1031 BF

Wengenholm.gif Aufbruch der Nachhut
Auch die Nachhut bricht auf.
Zeit: Bor 1031 BF / Autor(en): Kordan, Blauendorn