Fischersruh

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Gebaeude.svg   Tempel.svg   Tempel.svg   Tempel.svg   
Neueste Briefspieltexte:
Sonstiges:
Kurzbeschreibung:
hervorragende Fischgerichte
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Kos-I-08-E2(Heg)



Beschreibung

1015 BF begann der Fischer Jast Kescher damit, Fischergichte zuzubereiten und in einem Anbau an seine klapprige Hütte zu verkaufen. Die Fische werden in großen Wasserbehältern "frisch" gehalten und Kunden können sich gar "ihren" Fisch aussuchen. Eher ungewöhnlich werden zu den hervorragenden Fischgerichten dann Almadaner Weine gereicht.



Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Historische Personen

Chronik

Briefspieltexte

Als Handlungsort

1021 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Die Fischersruh
Schänken des Kosch
Kosch-Kurier 20, Eff 1021 BF / Autor(en): Wolfhardt