Bolzer von Twergentrutz

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg unbekannt - Symbol Boron-Kirche.svg 1003 BF
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

Twergentrutz.gif   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Bolzer von Twergentrutz
Titulatur:
Euer Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Lehen:
Baron zu Twergentrutz (9999 vBF-1003 BF)
Daten:
Alter:
unbekannt
Tsatag:
unbekannt
Borontag:
1003 BF
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
verschollen und inzwischen für tot erklärt
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Twergentrutz.gif
Bolzer von Twergentrutz
Baron bis 1003 BF
Wappen blanko.svg
Wappen blanko.svg


Beschreibung

Baron von Twergentrutz, Vorgänger des Nottr Halderlin von Twergentrutz. Nachdem im Jahr 1003 BF der wahnsinnige Landgraf Baldur Greifax von Gratenfels den Wengenholm überfiel, zog sich der Baron vor der nahenden Übermacht vom Greifenpass zurück. Dies brachte ihm den Zorn der Fürstinmutter Thalessia ein, welche in einer denkwürdigen Audienz gar mit einem Silberkelch nach ihm warf (ihn jedoch knapp verfehlte). Daraufhin schwor der Baron ihr einen Beweis seiner Tapferkeit vor die Füße zu legen und ritt gen Norden. Dort, jenseits der Grenzen des Reiches ist er verschollen oder gefallen und ward nie mehr gesehen.




Ahnen und Kinder

Vater von Bolzer von Twergentrutz Mutter von Bolzer von Twergentrutz
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Bolzer von Twergentrutz
Symbol Tsa-Kirche.svgunbekannt
Symbol Boron-Kirche.svg1003 BF

Chronik

Wappen blanko.svg unbekannt:
Geburt von Bolzer von Twergentrutz .

Wappen blanko.svg 1003 BF:
Tod von Bolzer von Twergentrutz .