Tempel unserer gütigen Etilia

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Politik:
Obrigkeit:
Hüterin des Raben Liadain ni Rían im Tempel unserer gütigen Etilia (seit 1. Pra 1042 BF)
Einwohner:
10
Infrastruktur:
Kultur:
Religion:
Boron
Helden & Heilige:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Kennziffer:
Kos-II-06(Heg)




Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Klerus

Wappen:
Wappen Liadain ni Rian.svg
Familie:
Wappen Rian.svg
Mitglied:
Symbol Boron-Kirche.svg
Liadain ni Rían (Symbol Tsa-Kirche.svg987 BF)
Etilianerin
Hüterin des Raben im Tempel unserer gütigen Etilia (seit 1. Pra 1042 BF)
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Familie:
Wappen Haus Boltansroden.svg
Mitglied:
Symbol Boron-Kirche.svg
Hal von Boltansroden (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Bor 1009 BF)
Diener des Raben im Tempel unserer gütigen Etilia
Wappen:
Wappen Noioniten.svg
Mitglied:
Wappen Noioniten.svg
Noionara von Vallusa (Symbol Tsa-Kirche.svg1012 BF)
Noioniten
Wappen:
Wappen Marbolieb Tempeltreu.svg
Mitglied:
Symbol Boron-Kirche.svg
Marbolieb Tempeltreu (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Nam 1026 BF)
Findelkind aus Angbar
Mitglied:
Symbol Boron-Kirche.svg
Boronlob Tempeltreu (Symbol Tsa-Kirche.svgRon 1043 BF)
Findelkind aus Kammhütten

Historische Personen

Chronik

Greifenpass.gif Rah 1041 BF:
Der bereits unter Nottr Halderlin von Twergentrutz begonnene Wiederaufbau des Felsentempels des Herrn Boron wird unter der Baronin vom Greifenpass fertig gestellt.

Symbol Boron-Kirche.svg 1. Pra 1042 BF:
Hal von Boltansroden wird Diener des Raben im Tempel unserer gütigen Etilia.

Wappen Boron-Kirche.svg 1. Pra 1042 BF:
Liadain ni Rían wird Hüterin des Raben im Tempel unserer gütigen Etilia.

Symbol Boron-Kirche.svg 1. Pra 1042 BF:
Feierliche Einweihung des Tempels unserer gütigen Etilia.

Briefspieltexte

Als Handlungsort

Erwähnungen