Storko Semmelbrot

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

Wappen Peraine-Kirche.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Namen und Anrede:
Voller Name:
Storko Semmelbrot
Stand und Lehen:
Stand:
Peraine-Geweihte
Kirchliche Ränge:
Ämter und Würden:
Ämter:
Tempelvorsteher zu Auersbrück (seit unbekannt)
Daten:
Alter:
59 Jahre
Tsatag:
986 BF
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
wehrhafter Peraine-Geweihter, Experte in der Rübenzucht
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Peraine-Kirche.svg
Tempelvorsteher zu Auersbrück
Storko Semmelbrot
Tempelvorsteher seit unbekannt
Wappen blanko.svg


Beschreibung

Storko steht dem Perainetempel in Auersbrück vor. In den ersten Jahren nach dem Jahr des Feuers war es vor allem sein Wehrtempel, der den Auersbrückern Schutz und Sicherheit versprach und so mag es nicht verwundern, dass er oft zum Sendrich gewählt wurde. Mittlerweile übernimmt diese Rolle jedoch vor allem der Handelsmann Bardo Hangklos. Ein Umstand, über den Storko nicht sehr unglücklich ist, kann er sich doch so wieder seinem Spezialgebiet, der Rübenzucht, widmen.

Quellen

Inoffizielles


Ahnen und Kinder

Vater von Storko Semmelbrot Mutter von Storko Semmelbrot
Symbol Peraine-Kirche.svg Bild blanko.svg Symbol Peraine-Kirche.svg
Storko Semmelbrot
Symbol Tsa-Kirche.svg986 BF

Chronik

Symbol Peraine-Kirche.svg 986 BF:
Geburt von Storko Semmelbrot .

Wappen Peraine-Kirche.svg unbekannt:
Storko Semmelbrot wird Tempelvorsteher zu Auersbrück.

Briefspieltexte

Als Nebendarsteller

1042 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Ein Eber kehrt zurück
Aus den Erzählungen des Ritters Viburn von Rohenforsten
Kosch-Kurier 61, Eff 1042 BF / Autor(en): Geron

1041 BF

Auersbrueck.gif In Auersbrück
Halmar erkennt einen Totgeglaubten
Zeit: Fir 1041 BF / Autor(en): Rainfried, Marakain, Baduar, RekkiThorkarson, Geron, RobanGrobhand
Auersbrueck.gif Des Ebers Stamm zur Ehre
Harrad offenbart sich seinen "Befreiern"
Zeit: Fir 1041 BF / Autor(en): Kunar
Auersbrueck.gif Vogelfrei, aber nicht ehrlos
Alphak und Eberhelm entscheiden Harrads Schicksal
Zeit: Fir 1041 BF / Autor(en): RekkiThorkarson, Geron, Kunar

1035 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Der Schwurbund im Streit
Hader statt Festlaune im Steinernen Tal
Kosch-Kurier 55, Ron 1035 BF / Autor(en): Kordan

1033 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Mit Heeresmacht gen Wengenholm
Der Feldzug der gräflichen und fürstlichen Truppen
Kosch-Kurier 52, Tsa 1033 BF / Autor(en): Geron

Erwähnungen

1041 BF

Auersbrueck.gif Nach Ilmenheide
Die Gruppe bricht nach Ilmenheide auf
Zeit: Fir 1041 BF / Autor(en): RekkiThorkarson, Geron, RobanGrobhand