Haus vom Grauen Schild

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Wappen Rosenschloss.png   
Neueste Briefspieltexte:
Allgemeine Informationen:
Mitglieder:
Vorfahren:
Blasonierung:
Auf silbernem Grund schwarze Bogenschuppenfeh (Grauwerk) darauf ein schwarzer Doppeladler auf Silber.
Lehen:
Weitere Lehen:
Fürstlich Fuchsentrutz
Verwendung im Spiel:
Charakter:
ritterlich, bodenständig
Auftreten:
Position: Dienstritter
Besonderheiten:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt






Gegenwart

Geschlecht von Dienstrittern in Diensten bei wechselnden Herren.

Stammbaum




Bedeutende Personen

Lebende Mitglieder

Familie:
Wappen Haus vom Grauen Schild.svg
Treubold vom Grauen Schild (Symbol Tsa-Kirche.svg996 BF)
Vogt zu Gerbachsroth
Treubold vom Grauen Schild.jpeg
Familie:
Wappen Haus vom Grauen Schild.svg
Mitglied:
Wappen Fuerstentum Kosch.svg
Metzel vom Grauen Schild (Symbol Tsa-Kirche.svg1013 BF)
Schlachtreiter mit Abneigung gegen Almadaner
Ritter zu Fuchsentrutz (seit 1040 BF)
Metzel vom Grauen Schild.jpg
Familie:
Wappen Haus vom Grauen Schild.svg
Birsel vom Grauen Schild (Symbol Tsa-Kirche.svg1017 BF)
Vögtin auf dem Rosenschloss
Vögtin vom Rosenschloss (seit 30. Bor 1042 BF)
Birsel vom Grauen Schild.jpg
Familie:
Wappen Haus vom Grauen Schild.svg
Grambold vom Grauen Schild (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Ron 1017 BF)
Hauptmann der Schwanenbrucher Garde
Grambold vom Grauen Schild.jpeg
Familie:
Wappen Haus vom Grauen Schild.svg
Alma vom Grauen Schild (Symbol Tsa-Kirche.svg1019 BF)
Hofdame im garetischen
Alma vom Grauen Schild.jpeg
Familie:
Wappen Haus vom Grauen Schild.svg
Holdwin vom Grauen Schild (Symbol Tsa-Kirche.svg1042 BF)
Erstgeborener Sohn
Familie:
Wappen Haus vom Grauen Schild.svg
Brin vom Grauen Schild (Symbol Tsa-Kirche.svg1042 BF)
Erstgeborener Sohn
Familie:
Wappen Haus vom Grauen Schild.svg
Halmdahl vom Grauen Schild (Symbol Tsa-Kirche.svg1044 BF)
Zweitgeborener Sohn
Familie:
Wappen Haus vom Grauen Schild.svg
Reto vom Grauen Schild (Symbol Tsa-Kirche.svg1044 BF)
Zweitgeborener Sohn
Familie:
Wappen Haus vom Grauen Schild.svg
Blasius vom Grauen Schild (Symbol Tsa-Kirche.svg1046 BF)
Drittgeborener Sohn

Verstorbene Mitglieder

Familie:
Stanniz-Wappen.svg
Rondriane vom Grauen Schild (Symbol Tsa-Kirche.svg967 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1038 BF)
Baronsgemahlin von Stanniz
Familie:
Wappen Haus vom Grauen Schild.svg
Mitglied:
Wappen Fuerstentum Kosch.svg
Berndrich vom Grauen Schild (Symbol Tsa-Kirche.svg989 BF-Symbol Boron-Kirche.svg30. Rah 1039 BF)
Abneigung gegen Almadaner
Ritter zu Fuchsentrutz (unbekannt bis 1039 BF)
Familie:
Wappen Haus vom Grauen Schild.svg
Mitglied:
Wappen Mittelreich.svg
Jasina vom Grauen Schild (Symbol Tsa-Kirche.svg992 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1027 BF)
Ritterlich ausgebildet, ging sie nach den Verlusten an der Trollpforte zur Ferdoker Garde
Familie:
Wappen Haus Rohenforsten.svg
Mitglied:
Wappen Fuerstentum Kosch.svg
Edelbrecht vom Grauen Schild (Symbol Tsa-Kirche.svg994 BF-Symbol Boron-Kirche.svg24. Per 1027 BF)
gefallener Berufssoldat
Familie:
Wappen Haus vom Grauen Schild.svg
Bardo vom Grauen Schild (Symbol Tsa-Kirche.svg1015 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1040 BF)
junger Dienstritter, angeblicher Liebhaber von Derya von Uztrutz

Chronik

Teilnahme an Schlachten und Feldzügen

Briefspieltexte

Als Nebenakteur(e)

1042 BF

Wappen Haus Zwietrutz.svg Auf Freiersfüßen
Ritter Grimm versucht das andere Geschlecht zu beeindrucken.
Zeit: 4. Tra 1042 BF in der Nacht / Autor(en): Korkron

1041 BF

Grimsau.gif Nadoreter Zorn
Das Haus Nadoret bereitet seine Reaktion vor
Zeit: Anfang Pra 1041 BF / Autor(en): Rainfried, Geron