Ardo Wubblinger

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Ardo Wubblinger
Stand und Lehen:
Daten:
Alter:
46 Jahre
Tsatag:
998 BF
Familie:
Geschwister:
Angbart (Symbol Tsa-Kirche.svg993 BF-Symbol Boron-Kirche.svg23. Ing 1027 BF), Andromir (Symbol Tsa-Kirche.svg995 BF), Ardo (Symbol Tsa-Kirche.svg998 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
tapferer Krieger, folgt den Spuren seines Vaters
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt


Beschreibung

Familientypisch ist Ardo ein aufrechter Krieger und getreuer Anhänger der Sache des "Grafenerben" Reto Hlûthar von Bodrin-Hardenfels. Er diente unter diesem als Waibel in der Kompagnie Marschall Geldor und befindet sich auch nach Auflösung der Truppe weiterhin im Gefolge Retos.



Ahnen und Kinder

Vater von Idamil Wubblinger Mutter von Idamil Wubblinger
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Huegellande.gif
Idamil Wubblinger
Symbol Tsa-Kirche.svg962 BF
Mutter von Angbart, Andromir und Ardo
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen Koenigreich Kosch.svg
Ardo Wubblinger
Symbol Tsa-Kirche.svg998 BF
(2 Geschwister)

Chronik

Wappen blanko.svg 998 BF:
Geburt von Ardo Wubblinger .