Cusimo Capense

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg Ende 1. Jts. BF - Symbol Boron-Kirche.svg 927 BF
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Cusimo Capense
Stand und Lehen:
Stand:
Bürger
Daten:
Alter:
über 0 Jahre
Tsatag:
Ende 1. Jts. BF
Borontag:
927 BF
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
unfähiger Schönling
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt


Beschreibung

Als einer von mehreren Liebhabern Rhondaras von Albenhus vertraute sie ihm in der Schlacht an der Zwergenpforte die Reiterei an. Als er mit seinen Leuten beschossen wurde attackierte Cusimo die Rotzenstellungen sofort. Dort musste er mit seinen Leuten absitzen und versuchte eine mit garetischen Spießern besetzte Erdschanze zu erstürmen. Nach einigem Blutvergießen wurde Cusimo zu Boden gerissen und an einigen Hakenspießen zu Porquids Marschallin Govena Schulterbreit von Vardock gezerrt. Diese schlug ihm ohne viel Federnlesen den Kopf ab und schoss ihn als Schmähung mit einer Rotze zu Rhondaras Feldherrnzelt.




Ahnen und Kinder

Vater von Cusimo Capense Mutter von Cusimo Capense
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Cusimo Capense
Symbol Tsa-Kirche.svgEnde 1. Jts. BF
Symbol Boron-Kirche.svg927 BF

Chronik

Wappen blanko.svg Ende 1. Jts. BF:
Geburt von Cusimo Capense .

Wappen blanko.svg 927 BF:
Tod von Cusimo Capense .

Teilnahme an Schlachten und Feldzügen