Polter von Pirkensee

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Wappen blanko.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   

Namen und Anrede:
Voller Name:
Polter von Pirkensee
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadelige
Lehen:
Ritter zu Pirkensee (seit unbekannt)
Daten:
Alter:
53 Jahre
Tsatag:
990 BF
Familie:
Kinder:
Kordan (Symbol Tsa-Kirche.svg1012 BF), Balbine (Symbol Tsa-Kirche.svg1014 BF-Symbol Boron-Kirche.svgPer 1038 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
alternder Berufssoldat
Besonderheiten:
Zahnlücke
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen blanko.svg
Polter von Pirkensee
Ritter seit unbekannt
Wappen Haus Pirkensee.svg


Beschreibung



Ahnen und Kinder

Vater von Polter von Pirkensee Mutter von Polter von Pirkensee
Wappen Haus Pirkensee.svg Bild blanko.svg Wappen Koenigreich Kosch.svg
Polter von Pirkensee
Symbol Tsa-Kirche.svg990 BF
Wappen Haus Pirkensee.svg Bild blanko.svg Wappen Koenigreich Kosch.svg
Kordan von Pirkensee
Symbol Tsa-Kirche.svg1012 BF
Wappen Haus Pirkensee.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Balbine von Pirkensee
Symbol Tsa-Kirche.svg1014 BF
Symbol Boron-Kirche.svgPer 1038 BF

Chronik

Wappen Haus Pirkensee.svg 990 BF:
Geburt von Polter von Pirkensee .

Wappen blanko.svg unbekannt:
Polter von Pirkensee wird Ritter zu Pirkensee.

Wappen Haus Pirkensee.svg 1012 BF:
Geburt von Kordan von Pirkensee .

Wappen Haus Pirkensee.svg 1014 BF:
Geburt von Balbine von Pirkensee .

Teilnahme an Schlachten und Feldzügen

Briefspieltexte

Als Nebendarsteller

Erwähnungen