Berndrich vom Eberstamm (Prinz)

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 883 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 914 BF
Reichsstadt.svg Angbar Reichsstadt.svg
Häuser/Familien

Eberstamm.gif   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Berndrich vom Eberstamm alt.jpg
Berndrich vom Eberstamm © M. Lorber
Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Berndrich vom Eberstamm
Andere Namen:
Berndrik vom Eberstamm
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Ämter und Würden:
Ämter:
Erbprinz von Kosch
Daten:
Alter:
31 Jahre
Tsatag:
883 BF
Borontag:
914 BF
Familie:
Geschwister:
Berndrich (Symbol Tsa-Kirche.svg883 BF-Symbol Boron-Kirche.svg914 BF), Answart (Symbol Tsa-Kirche.svg892 BF-Symbol Boron-Kirche.svg915 BF), Holdwin (Symbol Tsa-Kirche.svg908 BF-Symbol Boron-Kirche.svg965 BF), Irmingund (Symbol Tsa-Kirche.svg911 BF-Symbol Boron-Kirche.svg915 BF)
Kinder:
Thalia Gidiane Thrisil (Symbol Tsa-Kirche.svg913 BF-Symbol Boron-Kirche.svg915 BF)
Ehegatte(n):
Wilimai Peradne vom Berg (Symbol Travia-Kirche.svgunbekannt-unbekannt)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
ungestüm, tapfer, opfermütig
Feinde:
Reichsverweser Tedesco von Perricum
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Beschreibung

Der älteste Sohn des Fürsten Alphak vom Eberstamm (nach einigen Quellen auch "Berndrik") bedrängte seinen Vater in der Kaiserlosen Zeit zusammen mit anderen Edlen, den Heerzug des Landgraf Wulfhas von Gratenfels auf Gareth unterstützen zu dürfen. Der Heerzug scheiterte, die zerstreuten Truppen des Landgrafen wurden von den Feinden unbarmherzig die Blutmeilen nach Ferdok zurückgehetzt. Prinz Berndrich deckte mit einigen Gefährten den Rückzug über den Großen Fluss, wurde dabei tödlich verwundet und starb, als sein Vater mit einem Entsatzheer Ferdok erreichte.

Sein Heldentod stürzte seinen Vater in tiefes Unglück, er ließ den Leichnam nach Fürstenhort bringen und vergrub sich dort in Trauer. Den Tod Berndrichs lastete er aber Graf Porquid von Ferdok an, was mit ein Grund dafür gewesen sein mag, dass sich Porquid wenig später gegen seinen Fürsten erhob und selbst nach dem Thron griff.

Quellen

Inoffizielles

Links

Teilnahme an Schlachten und Feldzügen


Briefspieltexte betreffend Berndrich vom Eberstamm (Prinz)

Erwähnungen in Briefspieltexten  betreffend Berndrich vom Eberstamm (Prinz)