Wendelhard von Wengenholm

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 890 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 946 BF
Häuser/Familien

WengenholmHaus.gif   

Lehen/Ämter

Wengenholm.gif   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Wendelhard von Wengenholm
Andere Namen:
Wendelhard der Zaudernde
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Lehen:
Graf von Wengenholm (913 BF-946 BF)
Daten:
Alter:
56 Jahre
Tsatag:
890 BF
Borontag:
946 BF
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
Spieler zwischen den Fronten
Besonderheiten:
hatte Geschwister; Tochter Angunde von Wengenholm
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wengenholm.gif
Halmbart III. von Wengenholm
Graf unbekannt-913 BF
WengenholmHaus.gif
Wendelhard von Wengenholm
Graf 913 BF-946 BF
WengenholmHaus.gif
Hamvide von Wengenholm
Gräfin 975 BF-unbekannt
WengenholmHaus.gif

Beschreibung

Der Graf von Wengenholm spielte während der Usurpation des Porquid von Ferdok eine zweifelhafte Rolle. Nachdem Graf Porquid von Ferdok sich gegen Fürst Alphak vom Eberstamm erhoben hatte und dessen Sohn Answart vom Eberstamm in der Schlacht an der Kargener Brücke geschlagen hatte, kam aus Wengenholm auf den Hilferuf des Fürsten keine Antwort mehr.

Nach Alphaks Tod im Saustechen blieben die Wengenholmer als einzige im Kosch von der Schreckensherrschaft Porquids einigermaßen verschont, obschon ihr Graf den Herrn Porquid nicht unterstützte, mochte er doch nichts tun, was dem mächtigen Ferdoker mißfallen hätte.

Als sich das Blatt kehrte und Holdwin vom Eberstamm ins Land zurückkehrte, flüchtete Porquid nach Wengenholm zu seinem vermeintlichem Unterstützer Wendelhard, wurde jedoch vom Hautpmann seiner eigenen Leibgarde, den berüchtigten Andergaster Kerls, verraten und in der Nähe der Angenburg aufgeknüpft. Holdwin ließ den verräterischen Hauptmann bei seinem Eintreffen seinerseits ebenfalls hinrichten. Wendelhard allerdings blieb von einer ähnlichen Strafe verschont.

Quellen

Inoffizielles

Teilnahme an Schlachten und Feldzügen

Briefspieltexte betreffend Wendelhard von Wengenholm

Erwähnungen in Briefspieltexten  betreffend Wendelhard von Wengenholm