Tharnax Sohn des Thorgrimm

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

Wappen Arxozim.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen Mittelreich.svg   Wappen Arxozim.svg   

Namen und Anrede:
Voller Name:
Tharnax Sohn des Thorgrimm
Titulatur:
Meister
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadelige
Lehen:
Bergvogt von Ârxozim (seit unbekannt)
Sonstiges:
Soldat
Daten:
Alter:
140 Jahre
Tsatag:
902 BF
Erscheinung:
Erscheinungsbild:
stattliche, leicht untersetzte Statur, auffälliges, poliertes Metallauge, langer, rostroter Bart, welcher zu einem dicken Zopf verflochten ist, Gesicht wird von Backenbart eingerahmt, Haupthaar meist struppig unter dem Helm, gezwirbelter, gewachster Schnauzer
Augen:
golden
Haare:
rotbraun bis rostrot
Größe:
141
Gewicht:
74
Herausragende Werte:
Eigenschaften:
IN, FF, KO
Talente:
Sinnenschärfe, Zechen, Menschenkenntnis, Heraldik, Kriegskunst (Belagerungen), Holzbearbeitung (Kriegsgerät), Mechanik
Kampfwerte und Manöver:
Armbrust (Schnellladen, Scharfschütze), Richtschütze (Torsionsgeschütze, Katapulte), Wurfwaffen (Axt, Fledermaus)
Hintergründe:
Charakter:
zurückhaltend, taxierend, ruhig, selbst in der Schlacht
Kurzbeschreibung:
Hauptmann der Angbarer Sappeure a.D.
Schwächen:
Einäugig (künstlicher Augapfel aus spiegelnd- poliertem Toschkril), Farbenblind, schlechte Eigenschaften (Goldgier), Vorurteile (Orks, Goblins), Schwäche für Kraut und Bockbier
Besonderheiten:
Entfernungssinn, Nachtsicht, herausragende Sicht; Zwillingsbruder Thornax, jüngerer Bruder Thorin, älterer Bruder Tharnoxsch
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Wappen Arxozim.svg
Bergvogt von Ârxozim
Tharnax Sohn des Thorgrimm
Bergvogt seit unbekannt
Wappen blanko.svg

Beschreibung

Veteran der Ogerschlacht (1002-1003), des dritten Orkensturms (1010-1013), der Belagerung von Greifenfurt (1013) und des vierten Orkensturms (1026).

Inoffizielles

Teilnahme an Schlachten und Feldzügen

Briefspieltexte

Briefspieltexte


Erwähnungen