Phexissenthal

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Phexissenthal
Status: unbespielt
Geographie
Reich: Mittelreich
Provinz: Kosch
Grafschaft: Hügellande
Baronie: Uztrutz
Statistik
Einwohnerzahl: 90
Politik
Lehensherr/in: Ingrimma von Firunshof
Sonstiges
Stichworte:

Beschreibung

Weitläufiges Edlengut, welches das gesamte Phexissenthal umfasst. Wie der Name schon andeutet, wachsen hier viele Phexissen, welche das Tal oft mit ihren gelben Blättern aufhellen. Die Edlen und ihre Untertanen leben hier von der Zucht von Gebirgsschafen und Ziegen. Die Grenzen zum Edlengut Butterwus sind oft unklar, so dass es oft zu Streitereien um die besten Weidegründe kommt.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Niederadel

Ingrimma von Firunshof (Symbol Tsa-Kirche.svg1002 BF)
wirkt auf Fremde oft ungehobelt und hinterwäldlerisch
Edle von Phexissenthal (seit 11. Jhd. BF)

Historische Personen

Chronik

Wappen blanko.svg 11. Jhd. BF:
Ingrimma von Firunshof wird Edle von Phexissenthal.

Briefspieltexte

Als Handlungsort


Erwähnungen