Blutberge

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dorf.svg   Burg.svg   Gutshof.svg   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   Dorf.svg   Gutshof.svg   
Neueste Briefspieltexte:
(aus diesem Ort gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Lage:
Mitten im Dunkelwald
Politik:
Obrigkeit:
vakant
Einwohner:
0
Infrastruktur:
Bedeutende Burgen und Güter:
Blutberge (0 EW)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Kos-III-03
Ruine der Feste Blutberge © Radon Labs

Beschreibung

Mitten im Dunkelwald erhebt sich ein Felskegel auf dem ein altes Gemäuer steht. Die Ruine ist ein mahnenden Relikt an die blutigen Zeiten der Salminger Grafen, als sich unter anderem die Häuser Salmingen und Narodet in jahrzehntelanger Fehde um den Grafentitel stritten. Die einst mächtige Feste soll damals als Grafensitz errichtet worden sein - fand ihr Ende jedoch in einer Großen Belagerung gegegen Ende der Salminger Grafenzeit. Die Dunkelforster erzählen sich die schaurigsten Geschichten von jener letzten Schlacht, in der beide Thronanwärter auf grausame Art den Tod gefunden haben sollen. So heißt es unter anderem, dass die Hexen des Dunkelwaldes ihren Teil zum Ausgang der Schlacht beigetragen haben, auf dass es niemand mehr Wage die Ruhe des heiligen Wald zu stören und Schlachten auf seinem Grund zu schlagen. Tatsächlich wurde der Wald seither gemieden und kein Krieg fand mehr auf seinem Boden statt.

Der Name des Berges kommt jedoch nicht von grausigen Blutopfern, oder ähnlichem, sondern von der Erscheinung, dass der Fels beim Sonnenuntergang lange Zeit vom Praiosrund in Tiefrotes Licht getaucht wird.

Quellen

Offizielles

Links

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Historische Personen

Chronik

Briefspieltexte

Als Handlungsort

Erwähnungen


Drakensang Drakensang-Signet50.jpg

Veröffentlichungen

Drakensang I | Drakensang II: Am Fluss der Zeit | Vater der Fluten

Wichtige Schauplätze im Spiel

Avestreu | Ferdok | Ferdoker Brauerei | Moorbrück | Dunkelforst | Ruine Blutberge | Silberfälle | Tallon | Murolosch | Malmarzrom | Drakensang

Personen im Spiel (Auswahl)

Adran Gorbas | Alwene | Amando Laconda da Vanya | Angraxa vom Stein | Ardat Weissenfelser | Ardo vom Eberstamm | Arom Sohn des Arombolosch | Bergkönig Arombolosch | Barla Dorkenschmied | Bredo Bento | Burgumil Scheffler | Calandor Cupinez | Dariana von Albersrode | Dorion von Kuslik | Ferio von Ferdok | Frencko | Forgrimm | Gerling | Graf Growin von Ferdok | Hexenmutter Heidruna | Räuber Humbert | Japhgur | Josmene | Kastan Wagnitz | Lares Wackernagel | Malgorra | Morla | Oma Rübenfein | Parzalon von Streitzig | Phenar von den Silberfällen | Rabor | Rakorium Muntagonus | Räuber Ronkwer | Obergardist Taschmann | Salina die Gauklerkönigin | Saphira | Wirt Schotterbier | Traldar von den Silberfällen | Ulwine Neisbeck | Umbracor | Wirrwosch

Artefakte und andere Begriffe

Adamantenes Herz | Drachenqueste | Schwarzaugen-Bande


Weitere Infos zu Drakensang  | Willkommen im Kosch, Drakensang-Spieler!