Saniya vom Dunkelforst

Aus KoschWiki
Version vom 26. Dezember 2019, 14:18 Uhr von VerschiebeBot (D | B) (Textersetzung - „\{\{KoschBriefspieltexte\}\}“ durch „{{Kosch Person Automatik}}“)
(Unterschiede) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschiede) | Nächstjüngere Version → (Unterschiede)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

Wappen blanko.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Namen und Anrede:
Voller Name:
Saniya vom Dunkelforst
Stand und Lehen:
Stand:
Magiekundige
Lehen:
Herrin zu Waldsitz (seit unbekannt)
Magische Ränge:
Daten:
Alter:
unbekannt
Tsatag:
unbekannt
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
geheimnisvolle, uralte Hexe im Dunkelforst
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen blanko.svg
Saniya vom Dunkelforst
Herrin seit unbekannt
Wappen blanko.svg


Beschreibung

Geheimnisvolle, uralte Hexe, die den Einwohnern der Baronie Dunkelforst noch vor einigen Jahren ebensoviel galt wie eine Baronin. Auch wenn heute der junge Baron Hagen von Salmingen-Sturmfels in Salmingens Baronssitz residiert, sehen manche Dunkelforster die Hexe noch immer als Autorität und kundige Weise.

Auch wenn sie ein kleines Haus in Waldsitz besitzt und dort zu seltenen Gelegenheiten Gäste empfängt, lebt sie während der meisten Zeit des Jahres in einem unbekannten Hain des abergläubisch gemiedenen Dunkelwaldes.



Ahnen und Kinder

Vater von Saniya vom Dunkelforst Mutter von Saniya vom Dunkelforst
Symbol Hexen.svg Bild blanko.svg Symbol Hexen.svg
Saniya vom Dunkelforst
Symbol Tsa-Kirche.svgunbekannt

Chronik

Symbol Hexen.svg unbekannt:
Geburt von Saniya vom Dunkelforst .

Wappen blanko.svg unbekannt:
Saniya vom Dunkelforst wird Herrin zu Waldsitz.

Briefspieltexte

Erwähnungen