Devota Lichterlohe

Aus KoschWiki
Version vom 26. März 2019, 15:45 Uhr von VerschiebeBot (D | B) (Textersetzung - „{{KoschSchlachtenabfrage}}“ durch „“)
(Unterschiede) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschiede) | Nächstjüngere Version → (Unterschiede)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Voller Name:
Devota Lichterlohe
Stand und Lehen:
Stand:
Bürger
Sonstiges:
Schreiber
Ämter und Würden:
Ämter:
Leibdienerin von Vogt Morwald von Moorbrück
Daten:
Alter:
32 Jahre
Tsatag:
1010 BF
Familie:
Erscheinung:
Haare:
blond
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
Secretaria
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Beschreibung

Die gebürtige Rhôndurerin erlernte früh die Kunst des Schreibens und stieg jung zur einer Secretaria am fürstlichen Hof auf. Dort leistete sie sich jedoch bei der Lehensvergabe 1032 BF einen verhängnisvollen Fehler, indem sie die Lehensurkunden versehentlich auf das Jahr 1029 BF datierte. Der Fürst zeigte sich gnädig und gewährte ihr die Möglichkeit sich künftig als rechte Hand von Vogt Morwald Gerling nützlich zu machen - und so indirekt auch den "geschädigten" Moorbrücker Rittern zu dienen.

Briefspieltexte

Briefspieltexte


Erwähnungen