Yarbocsee

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Name: Yarbocsee
Gewässerart: See
Grafschaften: Ferdok
Anrainerbaronien: Bragahn
Orte: Bragahn
Nebenflüsse: Munde
Besonderes: Inmitten des Sees steht die Feste Osch.

Der Yarbocsee liegt in der hügeligen Auenlandschaft der Zwergenpforte inmitten der Baronie Bragahn. An seinen Ufern hat sich die Stadt Bragahn angesiedelt und vor 50 Jahren wurde hier die Feste Osch auf eine Untiefe im See gesetzt.

Das Gewässer ist der Travia heilig, weil alljährlich die Gänse auf ihrem Zug gen Süden hier Halt machen.