Walbold von Bärenstieg

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 1004 BF - Symbol Boron-Kirche.svg Ing 1027 BF
Häuser/Familien

BaerenstiegHaus.gif   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Voller Name:
Walbold von Bärenstieg
Andere Namen:
Rogolan-W.gifRogolan-A.gifRogolan-L.gifRogolan-B.gifRogolan-O.gifRogolan-L.gifRogolan-D.gif
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadelige
Daten:
Alter:
23 Jahre
Tsatag:
1004 BF
Borontag:
Ing 1027 BF
Familie:
Geschwister:
Walbold (Symbol Tsa-Kirche.svg1004 BF-Symbol Boron-Kirche.svgIng 1027 BF), Ungolf (Symbol Tsa-Kirche.svg1006 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
hervorragender Langbogenschütze, fiel dem Alagrimm zum Opfer
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Beschreibung

Walbold war ein hochgewachsener und verschwiegener Mann. Selten verließ er den heimatlichen Hof Eulensang. Dennoch galt er als hervorragender Langbogenschütze. Seine Sorge galt seinem kleinen Bruder Ungolf, den er stets zu beschützen versuchte. In der Schlacht von Angbar 1027 BF fand er jedoch den Tod, als er – ironischerweise – von feindlichen Langbognern getötet wurde.

Teilnahme an Schlachten und Feldzügen

Briefspieltexte

Briefspieltexte


Erwähnungen

Ahnen und Kinder

Vater von Rudebart von Bärenstieg Mutter von Rudebart von Bärenstieg
BaerenstiegHaus.gif Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Rudebart von Bärenstieg
Symbol Tsa-Kirche.svgunbekannt
Symbol Boron-Kirche.svgunbekannt
Mutter von Eulrich und Brodlind von Bärenstieg
(1 Geschwister) BaerenstiegHaus.gif Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Eulrich von Bärenstieg zu Eulensang
Symbol Tsa-Kirche.svg967 BF
Symbol Boron-Kirche.svg15. Tra 1040 BF
Mutter von Walbold und Ungolf von Bärenstieg
BaerenstiegHaus.gif Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Walbold von Bärenstieg
Symbol Tsa-Kirche.svg1004 BF
Symbol Boron-Kirche.svgIng 1027 BF
(1 Geschwister)