Vieska von Schetzeneck

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 863 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 915 BF
Häuser/Familien

Schetzeneck-Wappen.gif   

Lehen/Ämter

Schetzeneck-Wappen.gif   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Vieska Barine von Schetzeneck
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Lehen:
Gräfin von Schetzeneck (892 BF-915 BF)
Daten:
Alter:
52 Jahre
Tsatag:
863 BF
Borontag:
915 BF
Familie:
Kinder:
Leonhild (Symbol Tsa-Kirche.svg890 BF-Symbol Boron-Kirche.svg915 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
treu und tapfer
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Schetzeneck-Wappen.gif
Baldur von Schetzeneck
Graf 857 BF-892 BF
Schetzeneck-Wappen.gif
Vieska von Schetzeneck
Gräfin 892 BF-915 BF
Schetzeneck-Wappen.gif
Helkor von Bodrin
Graf 989 BF-1027 BF
Wappen Haus Bodrin.svg

Beschreibung

Treue Herrin von Schetzeneck, letzte Gräfin ihres Hauses, eilte dem Fürsten Alphak vom Eberstamm auf Fürstenhort gegen den Usurpator Porquid von Ferdok zu Hilfe und fiel beim Saustechen - so wie ihre Zweitgeborene Leonhild, die mit einem von Eberstamm verheiratet war. Mit dem Tod von Vieskas Kindern während der finsteren Herrschaft Porquids fand das Grafenhaus sein Ende.

Teilnahme an Schlachten und Feldzügen

Briefspieltexte betreffend Vieska von Schetzeneck

Erwähnungen in Briefspieltexten  betreffend Vieska von Schetzeneck