Thuresch Sohn des Rarx

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg unbekannt - Symbol Boron-Kirche.svg unbekannt
Reichsstadt.svg Angbar Reichsstadt.svg
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Thuresch Sohn des Rarx
Stand und Lehen:
Stand:
Bürger
Ämter und Würden:
Ämter:
Reichsvogt von Angbar bis zum 1. Phex des Jahres 850 BF
Daten:
Alter:
unbekannt
Tsatag:
unbekannt
Borontag:
unbekannt
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
Reichsvogt von Angbar
Besonderheiten:
verheiratet
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Beschreibung

Der beliebte Hügelzwerg Thuresch stand lange Jahre als Reichsvogt an der Spitze der Stadt Angbar, bis er völlig überraschend während einer regulären Sitzung des Rates am Tag des Phex abgewählt und durch Anglinde Markwardt ersetzt wurde.

Während Thureschs Amtszeit wurde unter anderem die Zwölf-Heller-Regel für das Betreten der Stadt Angbar eingeführt.

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen