Sippe Arombos

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hammerschlag.gif   ToschMur.gif   
Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Familie gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Allgemeine Informationen:
Blasonierung:
In Rot ein goldener Felsspalter über goldener Heiliger Flamme; als Bergkönige: Auf Gold zwei stahlblaue gekreuzte Hämmer.
Verwendung im Spiel:
Charakter:
weise, wehrhaft, angroschfromm
Auftreten:
Position: Bergkönige von Tosch Mur
Schutzpatron:
Volkes Stimme:
Unter den Ambosszwergen hoch geachtet, auch von anderen Zwergenvölkern und Menschen sehr respektiert
Besonderheiten:
Ambossgebirge, Okdrâgosch in den Trollzacken

Stammsitz

Gegenwart

Die Sippe der Bergkönige von Tosch Mur und damit als Oberhaupt der Ambosszwerge. Sie gelten als Nachfahren des legendären Volkshelden Athax Stahlauge.

Mitglieder

Bemerkenswerte Mitglieder der Vergangenheit

Bemerkenswerte Mitglieder der Gegenwart

Bedeutende Personen

Lebende Mitglieder

Lehen/Amt:
Hammerschlag.gif
Albrax Sohn des Agam (Symbol Tsa-Kirche.svg757 BF)
Krieger, Söldner
Baron von Hammerschlag (seit 1029 BF)
Albrax.gif
Lehen/Amt:
ToschMur.gif
Mitglied:
Symbol Ingerimm-Kirche.svg
Arombolosch Sohn des Agam (Symbol Tsa-Kirche.svg738 BF)
weiser Herrscher und Meisterschmied
Bergkönig von Tosch Mur (Garethi: Waldwacht) (seit unbekannt)
Arom Sohn des Arombolosch (Symbol Tsa-Kirche.svg880 BF)
Vermutlich Erbe von Arombolosch
Laurom Sohn des Arom (Symbol Tsa-Kirche.svg1010 BF)
Enkel Aromboloschs

Verstorbene Mitglieder

Athax Stahlauge (Symbol Tsa-Kirche.svgunbekannt-Symbol Boron-Kirche.svgunbekannt)
Held der Drachenkriege

Chronik

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen