Rittersteig

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Landstraße von Nadoret über Rhôndur, dem Trolleck bis nach Fürstenhort. Errichtet zur Zeit der Priesterkaiser und heute nicht zuletzt als Teil der fürstlichen Reisestrecke zwischen Burg Fürstenhort und Angbar von Bedeutung - wobei die Reisequalität alles andere als "fürstlich" ist und eine Kutschfahrt dank eingewachsener Wurzeln und unebenem Gelände kein Vergnügen darstellt. Der fürstliche Kutscher flucht jedenfalls regelmäßig über den Zustand des Weges und ist mittlerweile dazu übergegangen die Räder zusätzlich mit verbesserten Eisenreifen zu verstärken.