Moxolima Tochter des Tramosch

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Moxolima Tochter des Tramosch
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Daten:
Alter:
unbekannt
Tsatag:
unbekannt
Familie:
Familie:
Kinder:
Gilmoxor (Symbol Tsa-Kirche.svg913 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1027 BF), Gaximdod (Symbol Tsa-Kirche.svg913 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
kluge Matriarchin
Besonderheiten:
zwei adoptierte Neffen
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Beschreibung

Die Bergkönin von Koschim hat die grausame Verheerung ihrer Heimat durch den Alagrimm erleben müssen, der ihrem tapferen Sohn Gilmoxor den Tod brachte und ihrem Mann Gilemon das Augenlicht nahm. Bei allem aber ist sie voll der Hoffnung, dass sich alles zum Guten wenden wird und auch ihr zweiter Sohn Gaximdod, der seit langem verschollen ist, eines Tages nach Hause zurückkehren wird.

Quellen

Inoffizielles

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen