Kriegszug gen Albernia

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Truppen beider Seiten. Mit freundlicher Genehmigung von Ulisses und Caryad

Auf Wunsch Kaisern Rohajas hebt der Herzog der Nordmarken 1032 BF ein großes Heer aus, um es gegen das abtrünnige Albernia zu führen. Auch die kaiserlichen Garden werden zusammengezogen. Daraufhin entschließt sich der Fürst, seinen Wehrmeister mit einer kleinen Streitmacht zur Unterstützung zu entsenden.

U.a. nehmen teil

Koscher, die am Heerzug teilnehmen, aber nicht dem fürstlichen Aufgebot angehören:

Zur kleinen Briefspielgeschichte zum Feldzug.

Die Geschichte Ein einfacher Auftrag spielt am Rande des Kriegszuges.