Koscher Kalender

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alphabetisches Verzeichnis unter Kategorie:Feste und Feiertage

Praios / Sommermond

1. Praios: Praioswend - Huldigungen zu Ehren des Götterfürsten und des neuen Jahres

2. Praios: Fürstlich Gnaden - Der Fürst feiert mit seinem Volk

2. Praios: Praioshangeln - Alle 12 Jahre können sich ausgewählte Rechtsbrecher die Freiheit erstreiten

3. Praios: Barabeiner Treffen - Treffen des Sindelsaumer Niederadels

29. Praios - 1. Rondra: Dunkelforster Burgturnier - Traditionsreiches Turnier, das seine besten Tage hinter sich hat.

30. Praios: Ratstag - Die Räte der Städte müssen sich den Bürgern verantworten

30. Praios: Tag von Brig-Lo oder Baduarsnacht - Im Gedenken an die Zweite Dämonenschlacht und Fürst Baduar

Rondra / Hitzemond

1. Rondra: Tag des Schwurs - Beginn der Bußezeit der geprüften Knappen vor dem Ritterschlag

Zweiter Feuertag im Rondra: Trutzfest zu Twergentrutz - Gedenken an die Befreiung der Wergenburg und den Bund auf Ewig

6. Rondra: Nationalfeiertag im Mittelreich - Gedenken an Bosparans Fall

6. Rondra: Großes Schützenfest der Ehrbaren Bürger- und Schützengilde Angbar

15. Rondra: Baduarstag - Überlieferter Tsatag des großen Fürsten Baduar - Schwertleiten und ritterliche Feste, wie das Große Fürstliche Ritterturnier

15.-17. Rondra: Kalmunszug - Pilgerzug von Borongläubigen vom Kloster Trolleck über Koschtal nach Moorbrück

20.-23. Rondra: Entensteger Turney - Turnier von lokaler Bedeutung in Entensteg

Efferd / Regenmond

12. Efferd: Fulehung-Maskenfest - Ferdoker Fest zum Gedenken an die siegreiche Schlacht von Ferdok

Letzter Marktag: Angbarer Karpfenklatschen - Jahrmarkt in Angbar mit Buhurt ähnlichem Wettbewerb

Travia / Heimmond

1.-3. Travia: Das Fest der eingebrachten Früchte zieht sich im Kosch über drei Tage:

1. Travia: Tag der Heimkehr - Begrüßung der in die Ferne gezogenen Familienmitglieder

2. Travia: - Vorbereitung des Dorffestes im Kreis der Nachbarschaft

3. Travia: Dorffest - Rituelle Ernteweihe, Zeit der Dankbarkeit, Festschmaus und Tanz. Bei den Hügelzwergen als Vorratsfest bekannt

4. Travia: Rübenfest - Weiterer Festtag im Nordkosch und in Teilen der Grafschaft Ferdok

Erster Markt- und Praiostag des Travia: Koschtaler Bierfest - Wichtigtes Fest der Stadt

11. Travia: Jungfernfest - Im Ferdokschen Wettstreit der Jünglinge und Jungfrauen

12. Travia: Tag der Treue - Auch im Kosch beliebter Tag für Liebesschwüre und Hochzeiten

14. bis 16. Travia: Brückenfest - Großes Fest in Sindel- und Hügelsaum, Jahrmarkt, Schützenfest, Turnier und gegenseitige Streiche

15. Travia: Tsatag von Fürst Blasius - Gedenkfeier zu Ehren von Fürst Blasius

30. Travia: Nacht der Ahnen - Gedenken an die Verstorbenen am Vorabend des Tags der Toten

Boron / Nebelmond

1. Boron: Tag der Toten - Kichliches Fest der Borongläubigen

23. Boron: Tsatag Kaiser Hals - Gedenken an den nach Alveran entrückten Kaiser Hal

Hesinde / Dunkelmond

Statt zu feiern friert man im Hesindemond

Firun / Frostmond

1. Firun: Tag der Jagd - Winterfest in den Koschbergen, Fang des Winterunholdes

30. Firun: Ifirnstag - Ifirnsfeuer, um Firun zu besänftigen und um ein baldiges Ende des Winters zu bitten

Tsa / Neugeburt

5. Tsa: Tag der Bragahner Brüder - In Steinbrücken und Umgebung Gedenken an den Wiederaufbau nach dem Orkzug

30. Tsa: Tag der Erneuerung - Keine großen Feierlichkeiten im Kosch

Phex / Marktmond

Erster Markttag im Phex: Tolles Treiben in Angbar

9. - 10. Phex Schwerttempel-Stechen zu Salmingen - eröffnet die Koscher Turniersaison nach dem Winter.

Erster Vollmond im Phex: Efferds Gnaden - Flutorakel am Angenknie in der Geistmark

16. Phex: Tag des Phex - Keine Ratssitzungen in Angbar

24. Phex: Hornungshatz des Ordens der Hanghasenjagd

Alle 7 Jahre vom 24. bis 30. Phex: Hesindespiele zu Ehren der Göttin in Salmingen

30. Phex: Vortag des Saatfestes - Vorbereitungen für das folgende Fest zu Ehren Peraines im Familienkreis

Peraine / Saatmond

1. Peraine: Saatfest - Ländliches Fest zu Ehren von Mutter Peraine, feierliche Segnung der ersten Aussaat

11. Peraine: Tsatag des Fürsten - Feier zu Ehren von Fürst Anshold

18. Peraine: Hasenfest – Kleines Dank- und Fruchtbarkeitsfest am Ende der Aussaat

27. Peraine: Maraskantag - Gedenken an den 995 BF gefallenen Fürsten Berndrich, Landwehr-Übungen und Ehrungen verdienter Veteranen

Peraine Wengenholmer Perainsturnier - Unregelmäßig, Hausturnier des Hauses Wengenholm

Peraine - Ingerimm Roterzer Passstechen - Datum nicht festgelegt. Oft schlecht besucht und nur von lokaler Bedeutung.

Ingerimm / Feuermond (Feiermond)

1. Ingerimm: Tag des Feuers – Hoher Festtag Ingerimms, große Feuermette und feierliche Neueglut im Tempel der Flamme zu Angbar

2.-7. Ingerimm: Woche der Elemente - Verehrung von Erz und Humus, unter Geoden auch der anderen Elemente

6.-8. Ingerimm: Schwurbundfest - Jährliche Versammlung des Grafen von Wengenholm mit den Sendrichen im Steinernen Tal

8. Ingerimm: Tag des Aufbruchs - Wichtiges Fest der Zwerge, Beginn der Wanderjahre der Gesellen.

12. Ingerimm: Ferdoker Lanzen - Turnier der Ferdoker Garde, Erinnerung an die Schlacht von Ferdok

14. Ingerimm: Ferbalosch - Festtag der Ambosszwerge

21.-23. Ingerimm: Angbarer Warenschau - Wichtige Handels- und Handwerksmesse von reichsweiter Bedeutung mit Volksfest zwergischen Stils, in deren Rahmen:

21. Ingerimm: Tag der Waffenschmiede - Hoher Feiertag des Ingerimm, Weihe der besten Schmiedewerke der Jahres

23. Ingerimm: Alagrimm-Tag - Abschluss der Warenschau, Gedenken an die Schlacht von Angbar und den Sieg über den Alagrimm mit Ingerimms Hilfe

Letzter Erdstag des Ingerimm: Murgrims Brauch: durch ein göttliches Wunder wird ein zerstörtes Artefakt neu geschaffen

30. Ingerimm: Kleines Schützenfest der Ehrbaren Bürger- und Schützengilde Angbar

Rahja / Brautmond

1. - 7. Rahja: Während man im Außerkosch das Fest der Freuden feiert, finden nur entlang der Rakula und am Angbarer See kleine Festlichkeiten statt. Besonders eindrucksvoll sind die "Schelmischen Nächte" in Angbar, wo die sonst so geordneten und biederen Regeln auf den Kopf gestellt werden. Zum Abschluss fährt man beim Seefest mit beleuchteten Kähnen auf den See.

2. Rahja: Tralliker Sängerwettstreit - Bardenfest zu Ehren Travias in Trallik

15. Rahja: Stolzenburger Schlachtreiten - Seit 1036 BF von Feron von Nadoret veranstaltetes, jährlich ausgetragenes Turnier.

26. Rahja: Tsatag der Kaiserin - Kleinere Umtrünke zu Ehren Kaiserin Rohajas

30. Rahja: Jahresscheid - Vorbereitung auf die Namenlosen Tage

Tage des Namenlosen

Siehe 30. Rahja

Siehe auch

Lesenswert Diesen Artikel haben wir besonders lesenswert gefunden.

Weitere lesenswerte Artikel findest Du hier.
Auf dieser Seite kannst Du gerne mit über weitere lesenswerte Artikel beraten.