Kosch-Kurier 61 — Briefspielreihe

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeitrahmen der Handlung:
1. Pra 1042 BF am Mittag bis Eff 1042 BF
Autor(en):
Geron (3x), Wolfhardt (3x), Kordan (2x), Korkron (2x), Nale (2x), Hartsteen (1x)
Klappentext:
Die Texte aus dem Kosch-Kurier 61.

Inhaltsverzeichnis

Kapitel 1 Gefallenes Himmelslicht gesichert Fürst Anshold ließ den Stern von Fürstlich Gnaden bergen
Kapitel 2 Ein Stern für den Prinzen Auch Prinz Erlan schickte einen Suchtrupp aus
Kapitel 3 Verlautbarung Die Grafen der Hügellande und von Hartsteen machen eine Verlautbarung
Kapitel 4 Reaktion in Angbar Die Angbarer Puppenkiste führt ein neues Stück auf
Kapitel 5 Nottel und der Rabbatzmann Eine Sage um Nottel und den Rabbatzmann
Kapitel 6 Der dumme Alrich Ein Lied aus dem Hügelland
Kapitel 7 Fürst ernennt neuen Lands-Jagdmeister Der Fürst füllt einige Ämter
Kapitel 8 Ein Eber kehrt zurück Aus den Erzählungen des Ritters Viburn von Rohenforsten
Kapitel 9 Der Keilerorden Der Fürst stiftet einen neuen Hausorden
Kapitel 10 Ein neuer Burgherr in Zwietrutz Neuigkeiten aus Zwietrutz
Kapitel 11 Valpoding in Bärenfang gefangen Weitere Neuigkeiten aus Zwietrutz
Kapitel 12 Der Schrecken hat ein Ende! Der Oger Goro wurde zur Strecke gebracht!
Kapitel 13 Ehren und Pflichten Haus Rían mit neuen Aufgaben betraut

Dramatis Personae — Hauptdarsteller

Anshold vom Eberstamm (2x), Grimm zu Zwietrutz (2x), Goro (1x), Harrad von Eberstamm-Weidenhag (1x), Niope vom See (1x), Raubold von Rüpeln (1x), Viburn von Rohenforsten (1x), Wilbur vom See (1x)

Orte der Handlung

Mittelreich (9x), Fürstentum Kosch (8x), Grafschaft Hügellande (8x), Angbar (3x), Erlenschloss (3x), Garnelhaun (3x), Bärenfang (2x), Zwietrutz (Lehen) (2x), Zwietrutz (2x), Angbarer Puppenbühne (1x), Borrewald (1x), Garetien (1x), Greifenpass (1x), Koschberge (1x), Kruming (1x)