Kosch-Kurier 4

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kosch-Kurier1.gif

Ausgabe Nummer 4 - Rondra 1014 BF


Premiere für den Rabbatzmann.

Inhalt

1: Fürst Blasius vom Eberstamm aus orkischer Gefangenschaft befreit - KK-Schreiber Born Odental verschwunden - Visaristen weiter auf dem Vormarsch, nun auch im Ferdokschen
2: Fortsetzung des Visaristen-Berichtes, Erfolge der Gegenreformation durch Kalmun Breckenbart und den Zorkabinern - 381. Durinioner Zwergenspiele erstmals offen für Menschen - Rondria Ferdok Koscher Immanmeister
3: Baroniebeschreibung von Twergentrutz, darin die erste Erwähnung des Berggeistes Meister Rabbatz
4: Imman-Ergebnisse der koscher Vorrunde - Baron Myros Stragon von Metenar entschuldigt sich für den Auftritt seines Ritters Falk in KK 3 - Baron Siegfried Flusskrabbe aus den Orkschlachten zurück, er lädt zur Vermählungsfeier - Kleinanzeigen

Artikel

Irdische Beilage: Kosch-Kurier nicht mehr zum Selbstkostenpreis, der Preis steigt von 1,00 DM auf 1,50 DM. Auswertung eines Fragebogens fordert u.a. mehr Klatsch und Tratsch aus den Baronien und mehr Umfang der Zeitschrift.

Baustelle Dieser Artikel oder Abschnitt ist überarbeitungswürdig:
PDF hochladen und einbinden

Du kannst dem Kosch-Wiki helfen, indem du den Artikel ausarbeitest.


Gesamtverzeichnis

Kosch-Kurier
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - Extrablatt - 61