Haus Hardenfels

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Koschgau.gif   Wappen blanko.svg   
Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Familie gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Allgemeine Informationen:
Lehen:
Baronien:
Junkertümer:
Weitere Lehen:
Grafschaft Albenhus
Freunde und Feinde:
Freunde und Verbündete:
Konkurrenz zu den Grafen von Ferdok (und früher Schetzeneck), alte verwandschaftliche Beziehungen zum Haus Eberstamm und dem früheren Ferdoker Grafenhaus
Verwendung im Spiel:
Charakter:
hinterkoscher Grafenhaus
Auftreten:
Position: Grafen von Albenhus
Volkes Stimme:
im Kosch respektiert, aber unbeliebt
Besonderheiten:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Gegenwart

Mitglieder

Hier sind einige als Mitglieder des Hauses Hardenfels und/oder Albenhus erwähnte Personen aufgelistet. Die genau Stammbausortierung sollte irgendwann mal die Nordmärker Kanzlerin übernehmen.

Bemerkenswerte Mitglieder der Vergangenheit

Um die Zeit Fürst Onthos

Um die Zeit des Verräters Porquid

In jüngster Zeit

Bemerkenswerte Mitglieder der Gegenwart

Quellen

Inoffizielles

Links

Bedeutende Personen

Lebende Mitglieder

Familie:
Wappen Hardenfels.png
Lehen/Amt:
Wappen Herzogtum Nordmarken.svg
Calderine von Hardenfels (Symbol Tsa-Kirche.svg965 BF)
alte und schlaue Lehnsherrin
Gräfin von Albenhus (seit unbekannt)
Calderine.jpg
Familie:
Wappen Hardenfels.png
Gilda von Hardenfels (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Tra 993 BF)
Witwe, mit ihrer Familie zerstritten
Familie:
Wappen Haus Bodrin.svg
Reto Hlûthar von Bodrin-Hardenfels (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Phe 1010 BF)
ehrgeiziger Grafenspross ohne rechtes Erbe
Pfalzgraf zu Koschgau (seit 1038 BF), Junker zu Bodrin (1027 BF bis 1038 BF)
Reto von Bodrin.jpg
Familie:
Wappen Haus Bodrin.svg
Emer Angunde von Bodrin-Hardenfels (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Rah 1017 BF)
jüngere Schwester des Pfalzgrafen Reto Hlûthar
Junkerin zu Bodrin (seit 1040 BF)
Familie:
Wappen Haus Bodrin.svg
Alara Praioslieb von Bodrin-Hardenfels (Symbol Tsa-Kirche.svg1020er Jahre BF)
Nesthäkchen der Familie

Verstorbene Mitglieder

Familie:
Wappen Hardenfels.png
Lehen/Amt:
Wappen-Drift.svg
Ada von Hardenfels (Symbol Tsa-Kirche.svg757 BF-Symbol Boron-Kirche.svg832 BF)
verzichtete zugunsten ihres Sohnes Hagrian auf Drift
Baronin von Drift (790 BF bis 806 BF)
Familie:
Wappen Hardenfels.png
Rhondara von Albenhus (Symbol Tsa-Kirche.svg864 BF-Symbol Boron-Kirche.svg930 BF)
selbsternannte Herrscherin des Neuen Reiches
Familie:
Wappen Hardenfels.png
Lehen/Amt:
Wappen Herzogtum Nordmarken.svg
Liutrud von Hardenfels (Symbol Tsa-Kirche.svg844 BF-Symbol Boron-Kirche.svgAnfang 10. Jhd. BF)
Gattin des kaiserlichen Kronprinzen Bodar III.
Gräfin von Albenhus (900 BF bis Anfang 10. Jhd. BF)
Familie:
Eberstamm.gif
Gelda von Eberstamm-Hardenfels (Symbol Tsa-Kirche.svg765 BF-Symbol Boron-Kirche.svg828 BF)
Landt-Edle zu Tommelhain
Familie:
Eberstamm.gif
Gidiane von Hardenfels (Symbol Tsa-Kirche.svg740 BF-Symbol Boron-Kirche.svg788 BF)
Landt-Edle zu Tommelsburg
Familie:
Wappen Hardenfels.png
Khora von Albenhus (Symbol Tsa-Kirche.svg891 BF-Symbol Boron-Kirche.svg932 BF)
zweite Gattin Porquids
Familie:
Wappen Hardenfels.png
Lehen/Amt:
Wappen-Drift.svg
Hagrian von Hardenfels (Symbol Tsa-Kirche.svg782 BF-Symbol Boron-Kirche.svg815 BF)
Hinterkoscher Hasardeur
Baron von Drift (806 BF bis 815 BF)
Familie:
Wappen Haus Bodrin.svg
Geldor Arbelian von Bodrin-Hardenfels (Symbol Tsa-Kirche.svg1012 BF-Symbol Boron-Kirche.svg30. Rah 1039 BF)
dicklicher junger Mann, jung gefallen
Junker zu Bodrin (1038 BF bis 1039 BF)

Chronik

Wappen Hardenfels.png 600 BF:
Die Baronie Drift fällt an das Haus Hardenfels

Wappen Grafschaft Ferdok.svg 918 BF:
Schlacht am Quellpass

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen