Gut Harzklamm

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dorf.svg   Burg.svg   Wappen blanko.svg   Burg.svg   Dorf.svg   Markt.svg   Dorf.svg   

Neueste Briefspieltexte:
(aus diesem Lehen gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen:
Fürstlich Harzklamm
Politik:
Obrigkeit:
Edler Bohemund von Falkenhag zu Harzklamm (seit 1034 BF)
Einwohner:
60 (Menschen und Zwerge)
Adelsfamilien:
Kultur:
Religion:
Zwölfgötterkult
Infrastruktur:
Bedeutende Burgen und Güter:
Harzklamm (20 EW)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Kos-II-01
Burg.svg   

Beschreibung

Eines der Güter der Fürstlichen Schlachtreiter. Besteht aus dem namensgebenden Wehrturm und einem Wirtschaftshof.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Burg.svg Burgen und Schlösser

Harzklamm - Kleiner Wehrturm im Albuminer Land. (20 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Niederadel

Familie:
Falkenhag.gif
Mitglied:
Wappen Koenigreich Kosch.svg
Bohemund von Falkenhag (Symbol Tsa-Kirche.svg994 BF)
Am Rand der Wildnis versauernd
Edler zu Harzklamm (seit 1034 BF)

Chronik

Wappen blanko.svg 1021 BF:
Alrik von Falkenhag-Zandor wird Ritter zu Harzklamm.

Wappen blanko.svg 1033 BF:
Boldrich Bockzwingel wird Ritter zu Harzklamm.

Wappen blanko.svg 1034 BF:
Bohemund von Falkenhag wird Edler zu Harzklamm.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen blanko.svg Kos-II-01 Gut Harzklamm 60 Edler Bohemund von Falkenhag zu Harzklamm (seit 1034 BF) Fuerstenkrone2.svg
Wappen blanko.svg Kos-II-01 Harzklamm 20 Burg.svg

Raulskrone2.svg Kaiserliches Lehen Fuerstenkrone2.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone2.svg Gräfliches Lehen Baronskrone2.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone2.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone2.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone2.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

Briefspieltexte

Als Handlungsort

Erwähnungen