Gunelde von Nadoret

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Haus Nadoret.svg   Grimsau.gif   

Lehen/Ämter

Wappen blanko.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Namen und Anrede:
Voller Name:
Gunelde von Nadoret
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadelige
Lehen:
Junkerin zu Zwischenbrücken (seit 1037 BF)
Daten:
Alter:
26 Jahre
Tsatag:
1016 BF
Familie:
Geschwister:
Gunelde (Symbol Tsa-Kirche.svg1016 BF), Josmene (Symbol Tsa-Kirche.svg1018 BF), Balinor (Symbol Tsa-Kirche.svg1020 BF-Symbol Boron-Kirche.svg28. Ron 1041 BF)
Kinder:
Korbrandt Blasius (Symbol Tsa-Kirche.svg28. Phe 1041 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
gutaussehend
Sonstige Bünde:
Besonderheiten:
war verlobt mit Bolzerich von Uztrutz
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen blanko.svg
Gunelde von Nadoret
Junkerin seit 1037 BF
Wappen Haus Nadoret.svg

Beschreibung

Junge Junkerin. Wuchs lange Zeit in Garetien auf und übernahm dort so manchen Standesdünkel den sie auch im heimatlichen Kosch noch nicht abgelegt hat. Ihr gutes Aussehen täuscht unbedarfte Zeitgeister darüber hinweg, dass sie das Nadoreter Machtstreben geerbt hat.

Briefspieltexte

Briefspieltexte


Erwähnungen