Erzbart von Drabenburg

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Haus Drabenburg.svg   

Lehen/Ämter

Baerenfang.gif   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Namen und Anrede:
Voller Name:
Erzbart von Drabenburg
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Lehen:
Baron zu Bärenfang (seit 1040 BF)
Daten:
Alter:
58 Jahre
Tsatag:
983 BF
Familie:
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
alternder und traditioneller Ritter
Sonstige Bünde:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Baerenfang.gif
Balinor von Drabenburg
Baron 1009 BF-1039 BF
Wappen Haus Drabenburg.svg
Erzbart von Drabenburg
Baron seit 1040 BF
Wappen Haus Drabenburg.svg

Beschreibung

Der jüngere Bruder von Balinor hatte nicht damit gerechnet noch einmal in der Erbfolge der Baronie Bärenfang bedacht zu werden, doch nach dem Schlachtentod seines Bruders und dem vorhergehenden Jagdunfall seines Neffen nahm Erzbart, mit seinen bald sechzig Jahren, auf dem Bärenfanger Thron Platz. Viel ist über ihn nicht bekannt, außer, dass er lange Jahre dem Haus Nadoret als Hausritter diente und diesem daher wohl nahe steht.

Teilnahme an Schlachten und Feldzügen

Briefspieltexte betreffend Erzbart von Drabenburg


Erwähnungen in Briefspieltexten  betreffend Erzbart von Drabenburg

Ahnen und Kinder

Vater von Balinor und Erzbart von Drabenburg Mutter von Balinor und Erzbart von Drabenburg
Wappen Haus Drabenburg.svg Bild blanko.svg Baerenfang.gif
Erzbart von Drabenburg
Symbol Tsa-Kirche.svg983 BF
(1 Geschwister)