Burgumil Scheffler

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg 10. Jhd. BF - Symbol Boron-Kirche.svg 1032 BF
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

Wappen blanko.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Burgomil-Scheffler.jpg
Burgumil Scheffler © Radon Labs
Namen und Anrede:
Voller Name:
Burgumil Scheffler
Stand und Lehen:
Stand:
Bürger
Militärische Ränge:
Ämter und Würden:
Ämter:
Büttel von Moorbrück (Anfang 2. Jts. BF-1032 BF)
Daten:
Alter:
über 0 Jahre
Tsatag:
10. Jhd. BF
Borontag:
1032 BF
Erscheinung:
Haare:
schwarzgrau
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
finsterer Dorftyrann
Feinde:
Boron-Geweihte Morlinde
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen blanko.svg
Burgumil Scheffler
Büttel Anfang 2. Jts. BF-1032 BF
Wappen blanko.svg


Beschreibung

Der finstere und hünenhafte Burgumil Scheffler hatte sich aufgrund seiner Autorität als Büttel im Auftrag des Barons zum Herren des Ortes Moorbrück aufgeschwungen. Dort, in der entlegenen Gegend inmitten des Moorbrücker Sumpfes, hielt er mit harter Hand die Zügel in der Hand. Kaum ein Moorbrücker wagte es, das Wort gegen in zu heben, manch einer der eingeschüchterten Bewohner unterstützte ihn als Mitläufer. Einzig die moderate Boron-Geweihte Morlinde war als Gegnerin der Tyrannen bekannt.

Werdegang

Burgumil diente als Kämpfer der Partisanengarde unter Baron Darian Grantel von Grantelweiher in der Schlacht an der Trollpforte. Als der Baron einige Jahre später resignierend von Moorbrück nach Grantelweiher zog, wurde er aufgrund seiner guten Beziehungen zum Nachfolger des verstorbenen Markvogts Quendan Hornbacher ernannt.

Drakensang

Die Helden werden nicht umhin kommen, in Moorbrück Bekanntschaft mit Burgumils "umgänglicher Art" machen zu dürfen.

Meisterinformationen

Im Rahmen der Moorbrück-Quest wird Burgumil zum Feind der Helden. Bei einem Hinterhalt auf der Brücke am Rande des Ortes wird er versuchen, die Gruppe mit seinen Handlangern zu erledigen. Es genügt in diesem Fall, direkt auf Burgumil loszugehen. Die Mitläufer werden sich, nachdem er erledigt wurde, reumütig (und großteils erleichtert) zurückziehen. Kann man nachweisen, dass Burgumil in finstere Machenschaften verwickelt ist, wenden sich seine eigenen Leute entsetzt von ihm ab und greifen ihn an.



Wenig bekannt ist außerdem, dass Burgumil eine Vergangenheit als Flusspirat hat. So überfiel er 1009 BF ein Nachtlager von Reisenden am Großen Fluss.

Quellen

Offizielles

Links



Ahnen und Kinder

Vater von Burgumil Scheffler Mutter von Burgumil Scheffler
Wappen blanko.svg Burgomil-Scheffler.jpg Wappen blanko.svg
Burgumil Scheffler
Symbol Tsa-Kirche.svg10. Jhd. BF
Symbol Boron-Kirche.svg1032 BF

Chronik

Wappen blanko.svg 10. Jhd. BF:
Geburt von Burgumil Scheffler .

Wappen blanko.svg Anfang 2. Jts. BF:
Burgumil Scheffler wird Büttel von Moorbrück.

Wappen blanko.svg 1032 BF:
Tod von Burgumil Scheffler .

Briefspieltexte

Als Nebendarsteller

Erwähnungen


Drakensang Drakensang-Signet50.jpg

Veröffentlichungen

Drakensang I | Drakensang II: Am Fluss der Zeit | Vater der Fluten

Wichtige Schauplätze im Spiel

Avestreu | Ferdok | Ferdoker Brauerei | Moorbrück | Dunkelforst | Ruine Blutberge | Silberfälle | Tallon | Murolosch | Malmarzrom | Drakensang

Personen im Spiel (Auswahl)

Amando Laconda da Vanya | Ardo | Bergkönig Arombolosch | Cuano | Dorion von Kuslik | Forgrimm | Kladdis | Gerling | Graf Growin von Ferdok | Malgorra | Traldar von den Silberfällen | Ulwine Neisbeck

Artefakte und andere Begriffe

Adamantenes Herz | Drachenqueste | Schwarzaugen-Bande


Weitere Infos zu Drakensang  | Willkommen im Kosch, Drakensang-Spieler!


Am Fluss der Zeit Drakensang-Signet50.jpg

Veröffentlichungen

Drakensang I | Drakensang II: Am Fluss der Zeit | Vater der Fluten

Wichtige Schauplätze

Nadoret | Der Große Fluss | Thûrstein | Hammerberg | Norgamaschzrom

Personen (Auswahl)

Ardo | Cuano | Baron Dajin | Bruder Emmeran | Forgrimm | Kladdis | Gerling

Artefakte und andere Begriffe

???


Weitere Infos zu Drakensang  | Willkommen im Kosch, Drakensang-Spieler!