Bodrin

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fluss: Die Bodrin (zwerg. Bodrin)
Länge: ca. 50 Meilen
Quelle: Osthang der Koschberge
Mündung: Bei Wacheneck in den Großen Fluss
Grafschaften: Hügellande
Anrainerbaronien: Bärenfang, Drakfold, Metenar
Orte: Koschtal
Schiffbar: nur auf dem Sylbrigen See
Besonderes: durchfließt den Sylbrigen See

Nach der Herrschaft Bodrin, seinem Stammlehen in der Baronie Drakfold, ist das ehemalige Grafengeschlecht von Bodrin benannt.

Links

Bodrin im Wiki Aventurica