Ambosszwerge

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hammerschlag.gif   ToschMur.gif   Wappen-Plumbrumrosch.png   
Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Familie gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Allgemeine Informationen:
Lehen:
Junkertümer:
Machtverhältnisse:
Truppen:
Verwendung im Spiel:
Schutzpatron:
Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   Wappen-Sippe-Bullbosch.png   Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   
Mit freundlicher Genehmigung von Ulisses und Caryad

Nach den Hügelzwergen und noch vor den Erzzwergen das zweitgrößte der drei im Kosch siedelnden Zwergenvölker.

Sie waren die ersten Angroschim, die, vom Eisenwald aus, Koscher Boden erreichten. Noch während der Drachenkriege errichteten sie das Königreich Tosch Mur, welches bis heute das Hauptsiedlungsgebiet blieb.

Ihr derzeitiger König ist der weise und angesehene Arombolosch Sohn des Agam, der ältere Bruder von Hochkönig Albrax.

Näheres zur Geschichte findet sich >HIER<

Bekannte Sippen

Baustelle Dieser Artikel oder Abschnitt ist überarbeitungswürdig:
Ein paar Details/Links zu Siedlungen etc. wäre sehr schön!

Du kannst dem Kosch-Wiki helfen, indem du den Artikel ausarbeitest.

Teilnahme an Schlachten und Feldzügen

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen